GarageBand-Update 1.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Trapper, 17. Mai 2004.

  1. Trapper

    Trapper New Member

    Ja, es ist Montag ;)

    In GarageBand 1.1 wurden einzelne Probleme bezüglich Leistung und Stabilität behoben. Außerdem unterstützt diese Version Echo-Einstellungen für einzelne Spuren wie bei anderen Effekten, das Speichern der Bibliothek der Loops an anderen Festplatten-Speicherorten, das Importieren von ungeschützten AAC-Audiodateien zusätzlich zu AIF- und MP3-Dateien. Weiterhin wurden Probleme behoben bei der Unterstützung von ReWire, beim Bewegen von Songs zwischen Computern, bei der Unterstützung der Hilfe, beim Korrigieren des Takts von einzelnen Noten (und von gesamten Bereichen) und beim Bewegen von ganzen Spuren in der Timeline.
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Danke für die Info.

    Huiii, 37,2 MB...
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    DL rennt.

    Danke für den Hinweis.
     
  4. droffen

    droffen New Member

    DL kriecht.

    Scheinbar saugt die ganze Welt.

    Droffen
     
  5. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Mmh, Download ging. Aber installieren wollte er es nicht mehr.

    Nochmaldendownloadstart
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mein Oxygen 8 wird sich freuen.
     
  7. McCello

    McCello New Member

    Langsam kann man damit gut arbeiten...es hat sich einiges getan:

    ReWire Unterstützung
    Sie können GarageBand zusammen mit Programmen verwenden, die die ReWire Funktionalität unterstützen. Sie können das ReWire Programm in einem GarageBand Song einsetzen und die kombinierte Mischung für iTunes exportieren.


    Neu Anordnen von Spuren
    Sie können Spuren nach oben oder unten bewegen, um die Reihenfolge der Spuren in einem Song neu anzuordnen.


    Duplizieren von Spuren
    Sie können eine Spur duplizieren, wodurch eine neue, leere Spur mit denselben Instrumenten, Effekten und Eingabeeinstellungen angelegt wird.


    Umbenennen von Spuren im Spurkopf
    Sie können eine Spur umbenennen, indem Sie in ihren Namen im Spurkopf klicken und den neuen Namen eingeben.


    Indizieren von Loops an mehreren Speicherorten
    Sie können Loops hinzufügen, die sich an verschiedenen Speicherorten befinden. Hierzu gehören externe Festplatten oder Festplattenpartitionen oder die Loop-Bibliothek. GarageBand fragt, ob Sie die Datei in der Loop-Bibliothek kopieren oder an der aktuellen Position indizieren möchten
    Loops auf austauschbaren Medien wie CDs oder DVDs werden automatisch kopiert und indiziert.


    Konvertieren von Loops für Software-Instrumente in Loops für echte Instrumente in der Timeline
    Sie können einen Loops für Software-Instrumente in einen Loop für echte Instrumente konvertieren, wenn Sie ihn in die Timeline bewegen. Auf diese Weise können Sie mehr Loops und Effekte in Ihrem Song verwenden.


    Anpassen einzelner Noten von Software-Instrumenten an den Takt im Spureditor
    Wenn Sie Noten im Spureditor auswählen, können Sie durch Klicken in die Taste "An Takt anpassen" das Taktmaß der ausgewählten Noten oder der gesamten ausgewählten Region ändern.


    Hinzufügen von AAC-Audiodateien zu einem Song
    Sie können AAC-Audiodateien (mit Ausnahme von geschützten AAC-Dateien) zu einem Song hinzufügen, indem Sie sie in die Timeline bewegen. Ebenso wie MP3 Dateien werden AAC-Dateien in AIFF-Dateien konvertiert, die Sie in Ihrem Song verwenden können.


    Neuer Instrumenteneffekt "Echo der Spur"
    Ein neuer Instrumenteneffekt "Echo der Spur" ist jetzt im Effektmenü des Fenster "Spurinformation" verfügbar. Anders als das standardmäßige Instrumentenecho, bei dem diesselben Echoeinstellungen für den gesamten Song verwendet werden, verhält sich der Effekt "Echo der Spur" wie andere Effekte. Verschiedene Echoeinstellungen können also auf verschiedene Instrumente angewendet werden.



    Sichern eines Songs als Archiv
    Sie können einen Song als Archiv sichern, sodass alle vom Song verwendeten Loops zusammen mit dem Song gesichert werden. Mithilfe dieser Technik lassen sich GarageBand Songs einfach zwischen Computern austauschen.


    Schließen des Songs ohne Beenden von GarageBand
    Sie können jetzt den geöffneten Song schließen, ohne GarageBand zu beenden.
     
  8. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Umbenennen von Spuren im Spurkopf
    Sie können eine Spur umbenennen, indem Sie in ihren Namen im Spurkopf klicken und den neuen Namen eingeben.


    danke, ... das hat mich nämlich uuuuultra genervt.

    @macixus, stell mal deinen ersten song online. ;)
     
  9. McCello

    McCello New Member

  10. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen