Garantieleistung in D für US iPod??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MagicBerlin, 3. August 2004.

  1. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    guten Morgen,

    der linke Ohrhörer meines geliebten iPods gibt seit gestern abend zusätzlich zur Musik auch noch ein recht störendes Knacken von sich. Es ist zwar im Takt, stört aber doch! ;(
    Das gute Stück ist vor 2 Monaten in Boston erworben worden. Wie sieht das jetzt mit Garantieleistungen aus, die ich in Deutschland in Anspruch nehmen möchte?

    Klar, könnte ich meiner Liebsten das Ding in die Hand drücken und Sie würde beim nächsten Flug nach USA im nächsten Applestore vorbeischauen. Aber Ihre Zeit vor Ort ist auch begrenzt. Und ich würde es lieber in Berlin das Teil austauschen lassen.
    Hat jemand Erfahrungen???
     
  2. RPep

    RPep New Member

    Einfach mal bei Apple anrufen. Normalerweise hast Du weltweite Garantie. Du kannst Deinen in den USA gekauften iPod auch auf den Apple Seiten in D registrieren (hab ich auch gemacht). Und hier Garantieleistungen in Anspruch nehmen. Andere haben schon berichtet, daß ein Kopfhöreraustausch eine der leichteren Übungen für den deutschen Support sei.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Yepp.

    Apple = weltweiter Support.

    iPod-Ohrhörer zu tauschen ist wohl ein Leichtes.

    Allerdings habe ich mir schon die Frage gestellt, wie das läuft, wenn man einen US-iPod zur Reperatur schickt.
    Da das Gerät anscheinend ausgewechselt wird und man nicht sein eigenes Pöddle zurückbekommt, muß man wohl damit rechnen, daß einen EU-iPod Retour kommt.
     
  4. RPep

    RPep New Member

    Das wäre ja schrecklich, da EU Gerät = leiser als die US Version.... :eek:
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    RPeps Avatar macht mich ganz wuschig.
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Was heisst denn "wuschig" in der Gegend "bei Stuttgart"?

    @ RPep

    Mach' dein Avatar 'mal ein bisschen smoother.
    Das läuft an einer Stelle ein wenig hakelig.
    Wenn es schön rund ablaufen würde, würde es noch "wuschiger" wirken.

    :party:
     
  7. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    ne ähnliche Frage habe ich mir schon beim Firmware update gestellt. Hatte das Teil frisch aus Boston bekommen und gleich die neuste iPod Firmware drauf gebügelt. Hatte natürlich keinen Vergleich EU/US Version. Wenn ich aber bedenke, das ich meinen US iPod bei ca 75% Lautstärke laufen lasse, müsst ich einen EU iPods wirklich volle Pulle laufen lassen!
     
  8. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Wenn's nur der Kopfhörer ist, den kann man doch sicherlich gegen jedes x-beliebige Teil austauschen und hat erst mal Ruhe! Ich finde sowieso, dass der Original-Ohrhörer drückt. Und die britische Polizei warnt sogar vor Taschendieben, die iPods nur an den Ohrhörern erkennen und dann zuschlagen...

    ;)
     
  9. mkerschi

    mkerschi New Member

    Mein Ohrhörer war auch kaputt. Ein Anruf bei Apple - Problem geschildert - und 3 Tage später war ein Neuer da.

    Michael
     

Diese Seite empfehlen