gebrauchten Mac kaufen - hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alexbiker, 12. Januar 2005.

  1. alexbiker

    alexbiker New Member

    Hallo,

    ich habe bis jetzt noch keinen Mac, möchte mir aber einen gebrauchten kaufen.
    Auf was muss ich achten?
    Ich möchte surfen und zb. Urlaubsbilder bearbeiten und textverarbeitung machen.

    Gruß Alex
     
  2. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo und willkommen im Forum


    Was möchtest Du denn ausgeben?
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, alexbiker,

    wenn Du schon einen Computer hast - davon gehe ich bei Deinem Beruf aus ;-) -, dann benutze doch dessen Bildschirm, Maus und Tastatur weiter und lege Dir für 489 Euro einen niegelnagelneuen Apple-Macintosh-Computer zu:

    http://www.apple.com/de/macmini/

    Gruß aus Ehrenfeld!
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    Wenn ich mich irre, unterstützt der neue Mac die Video-Core Funktion des Tigers nicht, oder?
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Macci machte mich drauf aufmerksam: Das ist noch nicht 'raus.

    Und dafür

    braucht er Core Video auch nicht.

    Brauchen tut man es wohl sowieso nicht - nur wäre es wirklich ein Unding, ein neues Produkt zu lancieren, das noch nicht einmal das nächste Betriebssystem-update 100%ig mitmachen würde.

    Also abwarten…
     
  6. Macfan

    Macfan New Member

    Klar braucht man Core-Video nicht (ging ja bisher auch ohne), aber wie Du schon sagst: „nur wäre es wirklich ein Unding, ein neues Produkt zu lancieren, das noch nicht einmal das nächste Betriebssystem-update 100%ig mitmachen würde". Core-Video sollte - laut ersten Meldungen - ab 64 MB GraKa funktionieren, ich würde mich freuen, wenns auch mit 32 MB ginge - Mein Cube übrigens auch:party:
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wenn man schon alles außer dem Rechner hat, dann ist der Mac mini eine gute Sache. Die Grafikkarte ist vielleicht auch absichtlich nicht für Core Image ausgelegt, denn wenn sie zu stark beansprucht wird, könnte sie evtl in dem kleinen Gehäuse überhitzen. Bei der mini-Bauart muss man Kompromisse machen denke ich.
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Na, und meiner erst - von mir ganz zu schweigen!

    :))
     
  9. Macfan

    Macfan New Member

    Ich find ihn ja auch klasse - gerade wurde übrigens im „Nachrichten"-Trailer für die RTL2-News ein Bericht über den Mini angekündigt - allein schon das Medienecho macht den Kleenen zum Apple-Hit:party:
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Da ist er ja, der richtige Thread :)

    Kalle
     
  11. styler

    styler New Member

    "nur wäre es wirklich ein Unding, ein neues Produkt zu lancieren, das noch nicht einmal das nächste Betriebssystem-update 100%ig mitmachen würde"

    also mein neues ibook 1,33 ist auch nicht gerade alt..
     
  12. Macziege

    Macziege New Member

    Wenn du wirklich einen gebrauchten haben möchtest, würde ich noch einige Tage warten, mit dem neuen Produkt Mac mini, wir so mancher gebrauchte auf den Markt kommen und die Preise werden sicher sinken.
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das macht auch kaum ein anderer Mac zu 100% mit, denn die überwiegende Mehrzahl von Macs hat ja auch keinen G5, um damit 64Bit-Sachen rechnen zu können. Darüber klagt schliesslich auch keiner.
    Die Grafikkarte ist wahrscheinlich einfach unterdimensioniert und die Core-Funktionen eher in Profi-Apps sinnvoll.
     
  14. phil-o

    phil-o New Member

    Kauf den MacMini, alles andere ist im Moment quatsch. Das einzige, worauf du da achten musst, ist die RAM-Bestückung. Wenn die Gerüchte stimmen, kann man den nämlich nicht selbst nachrüsten, sondern muss das durch einen Händler machen lassen. Also gleich die für OSX unterdimensionierten 256MB auf 512 aufstocken. Keine Sorge, auch wenn hier Viele mit 1GB und mehr bestückt sind, reichen 512 durchaus für das, was du vor hast.
     
  15. dirtyhenri

    dirtyhenri New Member

    Hallo alexbiker,
    <<Ich möchte surfen und zb. Urlaubsbilder bearbeiten und textverarbeitung machen.>>
    Dafür würde ich meine kleine Rennziege nicht hergeben!
    wenn du aber schon Display und Tastatur hast ?:confused:

    Dann her mit den MiniMac !


    gruss dirtyhenri
     
  16. keuner77

    keuner77 New Member

    Vielleicht möchte er ja auch ein I- oder Powerbook? Das Apple-Angebot für ein Ibook: 979 Euro. Gebrauchte Ibooks bei Ebay finde ich überteuert. Da zahlen die Leute für n´ buntes Ibook (300 MHz) noch satte 300 bis 350 Euro - für n´ 500 MHz G3 noch 500 bis 600 Euro!

    Dann vielleicht lieber n´ bißchen sparen und ein ganz neues.
     
  17. styler

    styler New Member

    du hast recht..
    daran hab' ich garnicht gedacht..

    ich hab mich aber auch schon wieder beruhigt.
    ich finde mein ibook einfach toll, egal ob mit oder ohne core.

    für meine arbeit reicht die leistung einfach dicke.
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Eben - darüber muss man sich nur klar werden. Ich bin mit der Leistung meines Powerbooks auch sehr zufrieden. So schnell gebe ich das nicht aus der Hand. :D
     
  19. phil-o

    phil-o New Member

    wo isn der Biker überhaupt hin?? Beraten wir uns jetzt gegenseitig :confused:

    naja, macht nix. Is ja auch was schönes... :tongue:
     
  20. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Finde ich auch, ist mal wieder richtig familiär heute :D
     

Diese Seite empfehlen