Geht da noch was in Paris?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macbob, 21. September 2005.

  1. macbob

    macbob New Member

    War es das aus Paris, - war da überhaupt etwas?
    :confused: :meckert: :cry:

    Macbob
     
  2. hkraack

    hkraack New Member

    Bis jetzt war da nix!

    Gestern morgen war der deutsche Apple Store kurz offline. Aber als er wieder online war, war da irgendwie nix Neues!
     
  3. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    :confused: Oder sie sparen sich die grossen Neuerungen zum Schluss auf :confused:
     
  4. macbob

    macbob New Member

    :geifer: :geifer: :geifer: schön währe es...
     
  5. Chriss

    Chriss New Member

    interessanterweise hat Apple in den USA die Rabattaktion (Rechner + iPod) vom 8.10.05 auf 24.09.05 verkürzt - vielleicht könnte das ein Hinweis sein ? Damit solche Schlaumeier wie ich nicht auch noch ein Update einsacken zusätzlich zum Rabatt, wo man doch die *alten* Geräte genau damit loswerden will ... ;-)
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Nur was sind jetzt die alten Geräte? Die iBooks, oder die iPods? :confused:

    micha
     
  7. Chriss

    Chriss New Member

    na zum Beispiel:
    - iPod Mini (= Auslaufmodell; 4GB-Variante bereits n.v.)
    - Powerbooks (= überfällig; seit Jahresanfang unverändert)

    oder siehst Du das anders ;-) ?
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ist denn diese Aktion nicht auf die iBooks beschränkt? Und die haben doch erst kürzlich noch ein Upgrade bekommen.

    Daß bei den PowerBooks was kommen muss, sehe ich genauso. Ich denke aber, und das sag ich schon seit 3 Monaten, daß das erst im Januar soweit ist. Allerdings wird das m. M nach noch kein ganz neues PowerBook werden, das kommt wohl erst in einem Jahr.

    micha
     
  9. Chriss

    Chriss New Member

    neee, ab den ibooks aufwärts ist alles zugelassen, sprich: iBook, PowerBook, iMac, PowerMac. Und irgendwas muß sich doch unter diesem ominösen schwarzen Vorhang befinden, der am 24.9. enthüllt wird, oder ;o) ?
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ah, das wusste ich nicht.

    Ist denn die Messe nicht schon gestern eröffnet worden? Und dann öffnen die ihren Stand erst 4 Tage später? Das ist doch verarschung an denjenigen, die an den ersten 4 Messetagen gekommen sind. :meckert:

    micha
     
  11. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    wieso eigentlich gerade am 24.9 ??

    stand das irgendwo, oder hastu dir das ausgedacht :confused:
     
  12. bambuu

    bambuu New Member

    Denke nicht, dass da noch irgendetwas Neues Weltbewegendes kommt. Der Auftritt von Apple steht ganz im Zeichen des iPod Nano und dessen Vermarktung; überall in Paris hängen seit gestern die teuersten Plakate in der Metro vom Nano, an der Messe wurde ausser dem Nano noch Tiger vorgestellt, von apple selber... Auch andere Anbieter wie Adobe brachten das, was hier schon lange bekannt ist, etwas wirklich umwerfend Neues, ausser vielleicht Schutzhüllen aus kleinen Federn, im Boa-Look in Pink oder Gelb für den Shuffle oder coole Notebook-Taschen, auf Wunsch handgenäht nach eigener Vorlage von Crumpler ()hier ...

    Hier noch ein paar Fotos... Und Steve haben wir leider verpasst, obwohl er anscheinend wirklich kurz da war.
     

    Anhänge:

  13. bambuu

    bambuu New Member

    noch mehr Fotos...
     

    Anhänge:

  14. bambuu

    bambuu New Member

    und die Letzten...
     

    Anhänge:

  15. Chriss

    Chriss New Member

    doch doch, gestern war Eröffnung, aber sie dauert ja noch bis zum 24.9 ... OB und WANN da tatsächlich noch was kommen könnte, ist ja die große Unbekannte - für mich macht das auch nicht wirklich Sinn

    auf Apfeltalk heißt es:
    Da hängt er wieder, der schwarze Stoff. Nach verschiedenen Berichten der Rumor-Zunft deutet sich mindestens eine Produktneuheit zur Apple Expo in Paris an. Die französische Seite macplus berichtet, dass der Apple-Stand teilweise mit schwarzen Stoffbahnen verhüllt ist und bisher auch kein Powerbook aufgestellt wurde. Ein Zeichen für Neuigkeiten bei den Top of the Line Laptops auch ohne "Keynote Tam Tam"? Das wird allgemein als recht wahrscheinlich angesehen"

    @ leonard_shelby
    bis spätestens 24.9. hätte ich korrekterweise schreiben müssen, weil es der letzte Tag ist. rein spekulativ.
     

    Anhänge:

  16. Chriss

    Chriss New Member

    vor allem die Aufnahmen vom iMac kommen cool rüber, find ich - hab ja immer noch keinen live gesehen ... aber das hat mich noch mal bestärkt, einen zu ordern - nachdem ein update immer unwahrscheinlicher wird. Aber wie heißt es so schön ... "nichts ist unmöglich ... " *sing*
     
  17. bambuu

    bambuu New Member

    Abersicher ist da viel schwarzer Stoff, kein Wunder bei einem schwarzen Stand; aber der verhüllt höchstens die Kabel unter den Tischen, wo die Macs und die PB's drauf stehen, oder, wie auf dem ominösen Foto, ein Präsentierpult mit Micro etc.
    Es war alles da, was es braucht: iMacs bei den Nanos, Powerbooks's bei iLive, Powermacs G5 bei der Spielecke, Powermacs G5 bei Garageband, also bitte....

    Und ausserdem, welche Marketing-Banause stellt DIE Neuiigkeit am LETZTEN Tag einer Messe vor??? Macht Euch keine Hoffnungen, da kommt nichts mehr.

    Aber die Messe scheint doch ein Grosserfolg zu sein, man spricht darüber. Nur Forumisti gab es anscheinend wenige...
     

Diese Seite empfehlen