Geht Oki 8w lite unter X.2?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mane9, 4. September 2002.

  1. mane9

    mane9 New Member

    Hallo,

    ist der Oki 8w lite unter X.2 zum Laufen zu kriegen? Wenn ja, läuft er einwandfrei? Ich kann mich nur noch an die Tragödie unter dem alten System erinnern, das will ich mir auf jeden Fall ersparen.

    Vielen Dank,
    Euer Benjamin.
     
  2. tanzblume

    tanzblume New Member

    Hab noch den selben Treiber installiert, den ich auch schon unter X.1 benutzt habe. Kann keine Probleme feststellen.
    Weiß nur gerade nicht, ob sich X.2 endlich merkt, daß ich A4 drucken möchte und nicht US Letter. War immer nervend bei X.1.
     
  3. macmic

    macmic New Member

    bei mir läuft er auch - aber gleiches Problem mit US Letter - liegt am Treiber.
     
  4. sergios

    sergios New Member

    Hallo zusammen,

    ich hab zwar keinen OKI 8w Lite sondern einen 8iM. Aber soviel ich auf der Homepage gesehen habe, wird der gleiche Treiber verwendet. Ob das ganze unter "Jagwyre" läuft kann ich zwar nicht sagen, aber ich muss nach einem Neustart jedesmal den Drucker aus dem Printcenter rausschmeissen und wieder neu hinzufügen um Drucken zu können. Printcenter Repair hat nichts geholfen. Was mache ich da falsch? Ach ja, ich verwende OS 10.1.5 auf iBook oder eMac.

    Vielen Dank für eure Antworten Sergio Schreiber
     
  5. tanzblume

    tanzblume New Member

    So, bin zu Hause und konnte gerade feststellen, daß sich entweder seit X.2 oder seit ich den Treiber neu geladen habe (schon eine Weile her), die Papiereinstellung gespeichert werden. Kann jetzt endlich gleich drucken, da er auf A4 eingestellt ist. :)
     
  6. mane9

    mane9 New Member

    Hallo,

    ist der Oki 8w lite unter X.2 zum Laufen zu kriegen? Wenn ja, läuft er einwandfrei? Ich kann mich nur noch an die Tragödie unter dem alten System erinnern, das will ich mir auf jeden Fall ersparen.

    Vielen Dank,
    Euer Benjamin.
     
  7. tanzblume

    tanzblume New Member

    Hab noch den selben Treiber installiert, den ich auch schon unter X.1 benutzt habe. Kann keine Probleme feststellen.
    Weiß nur gerade nicht, ob sich X.2 endlich merkt, daß ich A4 drucken möchte und nicht US Letter. War immer nervend bei X.1.
     
  8. macmic

    macmic New Member

    bei mir läuft er auch - aber gleiches Problem mit US Letter - liegt am Treiber.
     
  9. sergios

    sergios New Member

    Hallo zusammen,

    ich hab zwar keinen OKI 8w Lite sondern einen 8iM. Aber soviel ich auf der Homepage gesehen habe, wird der gleiche Treiber verwendet. Ob das ganze unter "Jagwyre" läuft kann ich zwar nicht sagen, aber ich muss nach einem Neustart jedesmal den Drucker aus dem Printcenter rausschmeissen und wieder neu hinzufügen um Drucken zu können. Printcenter Repair hat nichts geholfen. Was mache ich da falsch? Ach ja, ich verwende OS 10.1.5 auf iBook oder eMac.

    Vielen Dank für eure Antworten Sergio Schreiber
     
  10. tanzblume

    tanzblume New Member

    So, bin zu Hause und konnte gerade feststellen, daß sich entweder seit X.2 oder seit ich den Treiber neu geladen habe (schon eine Weile her), die Papiereinstellung gespeichert werden. Kann jetzt endlich gleich drucken, da er auf A4 eingestellt ist. :)
     

Diese Seite empfehlen