Geil: Es geht auch ohne "root"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kevin, 22. April 2001.

  1. Kevin

    Kevin New Member

    Glaub es mir !!!!!!

    Stellen wir uns mal vor, wir wollen einfach mal einen System -Sound in den Ordner "Sounds" kopieren. dann sagt uns der Finder, dass dies nicht möglich sei. Klar, wir besitzten einfach nicht die erforderlichen Zugriffsrechte dafür, um einfach das System zu modifizieren. Schitt, denkt sich der findige Macintosh user!

    Nein, kein Schitt. Denn: wenn man einfach das Festplattensymbol markiert und dann den "info" Dialog per Apfel + i aufruft und auch noch unter "Gemeinsam nutzen" die Option "Zugriffsrechte auf diesem Volume ignorieren" aktiviert, dann kann man einfach alles mögliche rein -und wieder heraus kopieren :)

    Stark. Apple hat anscheinend an alles gedacht. Wieder ein Plus Punkt für´s OS X.

    And may the OSX with you.......
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    natürlich geht es ohne root, da kann man eigentlich mehr falsch machen als richtig.

    schai mal im http://www.macnews.de/ forum in mac os x gibt es ein püosting über root und ob man das überhaupt braucht.

    rene
     

Diese Seite empfehlen