geister-files löschen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von smear_one, 31. Mai 2006.

  1. smear_one

    smear_one New Member

    Hallo,

    ich habe folgendes problem:

    ich hab versucht mit StuffIt ein paar "IBM-TIFFs" zu SITen. hat (warum auch immer) nicht funktioniert ->StuffIt eingefroren bis hin zum Absturz …

    Jetzt hab ich fünf vergraute .sit-files auf dem desktop die sich nicht in den Papierkorb legen lassen. (neustart, OS9 shortcuts - nichts klappt)

    wie bekomme ich die weg??? o_O please help! (junge ist das blöd)

    viele grüße
    smear_one
     
  2. Taleung

    Taleung New Member

    Also... ich bekomm' nicht genau mit was du meinst.
    Welches OS hast Du? OS 09 oder oder OS X
     
  3. smear_one

    smear_one New Member

    Hab OS10.2.8
    ich hab versucht die vergrauten (unfertigen) .sit-files in den Papierkorb zu legen. dabei erschien folgender dialog:
    und mit "apfel+alt" o.ä. wie man solche files bei os9 noch löschen konnte funktionieren halt nicht.

    wenn ich stuffit öffne um die .sit's irgendwie zu ende zu erstellen klappt och nicht.
    ____
    ich bekomme die nicht in den papierkorb und damit auch nicht gelöscht.
    irgend einen weg (den ich nicht kenne) muss es geben. wahrscheinlich was ganz einfaches … *grmpf

    LG
     
  4. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Falls nicht schon erfolgt, so starte den Mac neu und versuche es noch einmal.

    Falls kein Erfolg, so logge alle User aus und logge dich als "root" ein. Als User root kannst du alles tun. (Leider auch das, was du eigentlich nicht tun solltest.)


    Gruss GU
     
  5. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Öffne 'mal das Terminal und gib' ein:
    cd Desktop
    ls -la

    jetzt müsstest du die nicht zu löschenden Dateien sehen

    rm -f name.sit

    löscht die Datei name.sit (Dateiname völlig eigenständig den eigenen Bedürfnissen anpassen :biggrin: )
     
  6. smear_one

    smear_one New Member

    ok bin soweit das ich die liste habe ABER wie lösche ich die files jetzt?
    einfach entf. drücken funktioniert ja nicht.
    muß ich da einen befehl eingeben?
     
  7. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    :confused: :confused: :confused:

    Habe ich doch geschrieben...

    Der Befehl lautet 'rm -f <filename>'
     
  8. smear_one

    smear_one New Member

    funktioniert!! sehr geil :D
    vielen dank!!!!
     
  9. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Bitte, bitte, Wunder werden hier immer sofort erledigt :teufel:
     

Diese Seite empfehlen