Geistiger Dü.......ß

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von 2112, 30. Juni 2002.

  1. 2112

    2112 Raucher

    Wie Hoch ist eigendlich der Intelligenzquotient eines Redakteurs der so eine Geistigen Dü.......ß Schreibt ?

    Zitat:
    "Auf der Ehrentribüne beim Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Yokohama haben am Sonntag zwei Schwarze nebeneinander gesessen: der brasilianische Fußballstar Pele und Unions-Kanzlerkandidat Edmund Stoiber."

    Mit fragendem Gruß 2112
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    wo stand das den? stoiber ist doch ein brauner
     
  3. 2112

    2112 Raucher

    Meldung ist von Associated Press.
    Gruß 2112
     
  4. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Also ich finde es witzig. Allerdings würde es besser in ein Satiremagazin gehören.
     
  5. garaje

    garaje New Member

    ¡Professionelle Formulierung!
     
  6. 2112

    2112 Raucher

    @garaje
    Wie hier in Spanien, da nennen die deutschen die
    farbigen Straßenverkäufer grundsätzlich nur Neger und Bimbos.
    Ich kann mich da nicht kaputt lachen.
    Aber was soll es. Ich bin ja auch schon kein Deutscher mehr.
    Gruß 2112
     
  7. Folker

    Folker New Member

    Also lieber 2112, ich glaube Dein Problem ist so eine Art Pauschalisierungswut - Zitat "nennen die deutschen die farbigen Straßenverkäufer grundsätzlich". Sorry, ich kenne die Deutschen nicht! Hier in Deutschland gibt es ebenso Arschlöcher wie in Spanien auch - das gilt natürlich gleichermaßen auch für liebe und nette und sympathische Menschen. Ich dachte Du machst immer so einen auf "etwas reifer" - da sollte man eigentlich mehr Differenzierungsvermögen erwarten dürfen. Deutsche sind nicht nur "Ballermann" sondern eben auch "Cap Anamur" &
     
  8. 2112

    2112 Raucher

    @Folker
    Also lieber Folker ich habe hier seit 9 Jahren kein Problem.
    Und in den 9 Jahren wahr ich auch nicht am "Ballenario 6" (Ihr nennt das Ballermann)
    Ich rede von "ganz normalen Touristen" die sich in den "ganz normalen Touristengegenden" aufhalten.
    Garaje kann das auch bestätigen er kennt das Unwesen.
    Solltest Du dich mal nach hier verirren, melde dich bei mir.
    Dann gehen wir mal "ganz normal essen" und Du wirst dich Wundern.
    Gruß 2112
     
  9. Also ich bin Urlauber, ich bin Tourist, ich war schon in Spanien, die Verkäufer haben genervt - aber Bimbo oder Neger habe ich die nicht genannt.

    Und ich habe bisher auch keinen getroffen in meinem Urlaub, der das von sich gegeben hätte.

    Natürlich hast Du da einen anderen Blick drauf, so direkt vor Ort, aber pauschal von "die Touristen" zu sprechen ist dann auch Quatsch.
     
  10. 2112

    2112 Raucher

    Es ist im Augenblick mal wieder so,
    was ich nicht glaube kann auch nicht sein.
    Vergesst was ich geschrieben habe.
    Gruß 2112
     
  11. Doch, ich glaube Dir das schon - trotzdem kann man das wohl kaum verallgemeinern.
     
  12. 2112

    2112 Raucher

    Wo habe ich was verallgemeinert.
    Ich habe nur zum Thema Tatsachen von hier geschrieben.

    Gruß 2112
     
  13. "da nennen die deutschen die
    farbigen Straßenverkäufer grundsätzlich nur Neger und Bimbos."

    Also ich finde das schon ziemlich verallgemeinernd. Aber das hat ja schon Folker geschrieben.
     
  14. 2112

    2112 Raucher

    "da nennen die deutschen die
    farbigen Straßenverkäufer grundsätzlich nur Neger und Bimbos."

    Ok wenn man es so sehen will ist es Verallgemeinerung.
    Ich änder es hiermit auf
    "da nennen viele deutsche die
    farbigen Straßenverkäufer grundsätzlich nur Neger und Bimbos."

    Merkwürdigerweise melden bei bestimmten Themen sich immer die gleichen Leute mit der immer gleichen Meinung.
    Ist schon sehr komisch.
    Gruß 2112
     
  15. Entschuldige 2112, ich wußte nicht, daß Du nur Bestätigungen haben wolltest. Werde ich für die Zukunft berücksichtigen.
     
  16. Folker

    Folker New Member

    @2112,
    erst einmal vielen Dank für die Offerte zum essen. Leider gehört ausgerechnet der touristische Teil Spaniens nicht zu meinen bevorzugten Reisezielen. Als Kind der Ostseeküste ist der Drang in meeresnahe Touristikzentren zu reisen eher gedämpft.

    > Merkwürdigerweise melden bei bestimmten Themen sich immer die gleichen Leute mit der immer gleichen Meinung.

    Ich möchte mich damit eigentlich nicht identifizieren - anderenfalls wäre eine Quellenangabe Deinerseits sehr hilfreich. Sollte ich tatsächlich nicht gemeint sein folgt erneut die Anregung: Nenne doch Roß und Reiter beim Namen und sag nicht dauernd alle Pferde und Reiter &
     
  17. 2112

    2112 Raucher

    @Folker
    Kleine techn. Hilfe.
    Wenn du bei den Antworten auf das kleine gelbe Papiersymbol klickst
    kannst Du sehen für wen die Antwort war.
    Gruß 2112
     
  18. Folker

    Folker New Member

    Oh ja danke für den hilfreichen Hinweis, 2112. Wird von vielen leider nicht beachtet - manch einer mag die chronologische Folge der Postings - bei Deinen Antworten werde ich das zukünftig berücksichtigen. Trotzdem finde ich nach wie vor die Formulierung etwas zweideutig - ist schon klar das Du Ugh damit geantwortet hast, aber das Du Ugh in der "Ihr"-Form ansprichst erscheint mir dann doch etwas überzogen ;-)
     
  19. 2112

    2112 Raucher

    @Folker
    Du versuchst Dich mit aller Macht in einen Schuh reinzuzwängen
    der Dir nicht passt.
    Wenn Du so weitermachst passt er aber.
    Gruß 2112
     
  20. Also wenn mit "Ihr" nur ich gemeint, war, dann stimmt der Satz sowieso nicht, weil sich dann ja offensichtlich auch andere zu dem Thema äussern - z.B. Folker.

    Aber ist schon ok, ich werde das in Zukunft einfach Berücksichtigen.

    @Folker - lasse es, ihr redet aneinander vorbei :) - er meinte so miese Kerle wie mich, die eine andere Meinung,als er haben, und diese auch nicht in jedem zweiten Posting ändern.

    PS: Und irgendwann wird auch 2112 auffallen, daß ich mich bis zu seiner verallgemeinerung "der Deutschen" überhaubt nicht gemeldet habe, weil mir diese Nachrichtenmeldung dafür tatsächlich zu lächerlich war, um mich darüber jetzt aufzuregen.
     

Diese Seite empfehlen