George Remote Control

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von nanoloop, 30. Oktober 2004.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Schoner link,der erste !
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    von der Theorie halte ich überhaupt nix. So eine Box, einen Empfänger trägt man nicht auf dem Rücken, sondern hinten im Hohlkreuz oder in der Hosentasche. Wird am Theater auch so gemacht. Nur, daß es da Sender sind.
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Kann ich mir auch nicht vorstellen, daß man sich da so blöd anstellen würde. Allerdings hat es schon häufiger Vorfälle gegeben, die tatsächlich auf einen Mann im Ohr deuten. Irgendeine wichtige Mitarbeiterin von ihm wurde einmal dabei gefilmt, als sie die Rede von ihm wiederholte, allerdings Sekunden, bevor er sie überhaupt hielt. Wurde neulich im 1. gezeigt. Die Stimme von ihm kam immer erst Sekunden später. Die etwas merkwürdige Erklärung, habe ich vergessen. Sie war auch nicht sehr glaubwürdig.
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    abgesehen davon ist überhaupt nichts mehr glaubwürdig, was aus der Richtung dieser Krieger kommt. Selbst wenn es glaubwürdig wäre.
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    In dieser Dokumentation, die sehr spät gesendet wurde, zeigte man auch die angebliche Zeugin aus der Kinderstation des Krankenhauses in Kuwait, wie sie mit tränenerstickter Stimme vor einem US-Ausschuß die Greueltaten der irakischen Soldaten schilderte: „Sie haben die Babies aus den Brutkästen genommen, hingelegt und die Brutkästen abgebaut. Die Babies sind alle gestorben!“ Die Frau war die Tochter des kuwaitischen Botschafters in den USA. Sie war zu diesem Zeitpunkt nicht in Kuwait, es wurden kein einziger Brutkasten abgebaut. Durch diesen Bericht ließen sich Kongreßabgeordnete überzeugen und stimmten für den Krieg.

    Das war zwar noch unter Papa aber wie heißt es so schön? „Wie die Alten sungen...“

    P.S.: ich will absolut nicht verharmlosen, was die irakischen Soldaten auch an Greueltaten begingen. Aber muß dann propagandistisch noch ’ne Schippe draufgelegt werden?
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    solche Dokus werden immer möglichst spät gesendet. a) weil man den Zuschauer nicht überfordern will, der nach Meldungen, die länger als drei Minuten dauern und denkwürdige Sachverhalte vermitteln, abschaltet; und b) weil man sich keinen Ärger einhandeln will, unterstelle ich mal.
    Im Übrigen bin ich der Meinung, daß die Grausamkeiten der irakischen Soldaten nicht grausamer waren, als die Grausamkeiten der Soldaten jener Nation, die weltweit angeblich für Gerechtigkeit, Freiheit und den Weltfrieden eintritt und in bald jeder Amtsperiode eines ihrer Präsidenten einen Krieg gegen Schwächere anzettelt.
     

Diese Seite empfehlen