George W. Bush - Wahlkampf-Sticker

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von zwanzigtausend, 21. April 2004.

  1. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

  2. akiem

    akiem New Member

    was steht da drauf?
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    das ist ein scherz
     
  4. Olli S.

    Olli S. New Member

    *klingKling*

    gekauft :D
     
  5. turik

    turik New Member

    Aber immerhin stimmt die Deklaration des Verkäufers:
    White House "Gift Shop"
     
  6. dotcom

    dotcom New Member

    Suum cuique.
     
  7. macabu

    macabu New Member

    Mein Vorschlag wäre.

    God Bless America, only America:D
     
  8. tanzblume

    tanzblume New Member

    Kann mir mal jemand einen kostengünstigen Kredit geben....Ich will Konsumieren!

    :sabber:
     
  9. Multiuser

    Multiuser New Member

    Man könnte auch sagen: Parteien wechseln - IG Farben bleibt, auch wenn die nach dem Krieg zerschlagen und in mehreren Firmen aufgeteilt wurden. Es bleibt auf jeden Fall festzustellen, daß die Wahlkampfspenden für die Parteien beider Herren größtenteils durch die gleichen Familien freigegeben wurden. (Rockefeller und Morgan).
    Insofern entspricht der Sticker sogar der Wahrheit.

    :party: Multi
     
  10. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Hier in Colorado bekommt man vom Wahlkampf nichts mit. Ich vermute mal, der gute Mr. Kerry würde sich von George Bush ohnehin außenpolitisch praktisch nicht unterscheiden. Hier in den USA ist man sich weitgehend einig: "the job in Iraq has to be completed!" Ein kurzfristiger Abzug würde die Situation ja auch wirklich nicht positiv verändern - im Gegenteil.
     
  11. Pristaff

    Pristaff Gast

Diese Seite empfehlen