Gerade auf 3SAT

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von i_mac_messer, 10. Dezember 2001.

  1. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    ... gab es eine Website-Präsentation auf 'm iMac unter OSX und IE. Wirklich allerliebst. Interessant nur, daß damit Sachen wie Ausklappmenü möglich waren, die bei mir irgendwie nicht laufen...
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Stimmt, das war wieder ein "Augenschmaus" ;-) Nur weiter so, Medienmacher! :)
    Ich verstehe sowieso nicht, warum sich der iMac angeblich so schlecht verkauft... So eine "Superkugel"! Schade, dass die verschiedenen Farben fast alle wieder aus dem Sortiment genommen wurden!
     
  3. apoc7

    apoc7 New Member

    Das Hauptproblem des iMac sind die 800x600 auf einem Monitor, der nicht mehr Zeitgemäß ist.
    Ich würde ungern auf einem iMac Photoshoparbeiten für eine Agentur machen.
    Nichtmal ne Homepage möchte ich unter 800x600 entwickeln.
     
  4. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    >Das Hauptproblem des iMac sind die 800x600 auf einem Monitor, der nicht mehr Zeitgemäß ist.
    Ich würde ungern auf einem iMac Photoshoparbeiten für eine Agentur machen.
    Nichtmal ne Homepage möchte ich unter 800x600 entwickeln.<

    Der iMac hat eine Auflösung von 1024 x 768. Wenn man z. B. einen anderen Monitor bei RevB Macs anschließt, dann wird die Auflösung noch höher. Der iMac ist nunmal nach 4 Jahren keine CashCow mehr, weil kaum Produktanzeize mehr da sind, diesen Mac zu kaufen. Deswegen wird Apple ja im Januar höchstwahrscheinlich wieder einen neuen All in One Mac vorstellen. Übrigens kann man mit dem iMac Pages gestalten und sonstige Digitale Kunstwerke.
     
  5. apoc7

    apoc7 New Member

    Der Trend geht zu höheren Displays.
    17" bz.w 19" ists chon Stand der Dinge im CRT-Bereich.
    Bei den TFT ist 15" sogar der kleinste.

    Da kann halt der iMac nicht so richtig mithalten.

    Der iMac meiner Schwester fährt noch mit 800x600... da könnte man ja dann optimieren :)
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    klaro, das kann man noch "optimieren", aber dann wird die Bildwiederholrate wirklich ungesund. Wer bestreitet, daß der Monitor des iMac unergonomisch ist, hat wirklich keine Ahnung.
    Ausserdem bezweifle ich, daß die Auflösung höher eingestellt werden kann, wenn man einen externen Bildschirm anschliesst - der kann nämlich lediglich das Bild des internen Monitors spiegeln, mehr nicht.
    Ansonsten ist der iMac in Ordnung, wenn auch gut 1000,- DM zu teuer...
     

Diese Seite empfehlen