Gerade im Netz entdeckt, Firewire-Stick

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von cusick, 14. Juni 2005.

  1. cusick

    cusick New Member

    http://www.digital-trendz.com/kanguru-firewire-flash-drive.htm

    Hab ich die schon lange übersehen?

    Da habe ich eigentlich schon drauf gewartet, scheint es aber noch nicht allzu lange zu geben. Möchte nur gern wissen was die bei uns kosten werden, ich finde nur Shops in der Schweiz die die Dinger anbieten. Oder hat hier schon jemand so eins?

    Cusick
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Wo liegt der Vorteil einem USB Drive gegenüber, wenn ich fragn darf?

    Langsam werden ja beide sein…so mehr als 18 MB/s hab ich noch nicht gesehen.
     
  3. cusick

    cusick New Member

    Ich bin kein Fachmann aber ich gehe schon davon aus dass Sticks mit einem FireWire-Anschluss schneller sind. Da ich kein USB 2.0 habe wäre das gerade bei größeren Sticks von über 1 GB schon angenehm.

    Cusick
     
  4. cusick

    cusick New Member

  5. Energija

    Energija New Member

    Vielleicht die OS X Bootfähigkeit?
     
  6. macbike

    macbike ooer eister

    Das:

    und das:

    ist ein Argument, wobei, mit der Bootfähigkeit…als Stickraid wäre es dekbar, sonst ein bisschen wenig Speicherplatz :rolleyes:

    Aber eigentlich hab es doch nicht so Zukunft, das FW Stick, oder? Die ganzen DOSen Nutzer kaufen nur USB, jeder neue Mac hat USB 2.0 und FW Platten mit Notsystemen sollte eh jeder rumliegen haben. Dann ist in den Sticks der gleiche Speicher verbaut, so das der Geschwindigkeitsvorteil (sofern USB 2.0 vorhanden) nur gering, aber wäre doch da, wenn es weiter Richtung 30-40 MB/s geht.
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

  8. Pahe

    Pahe New Member

  9. Hacienda

    Hacienda New Member

    Was das Thema mobile externe Festplatten angeht, habe ich mein iPod Photo mit 60 GB in Beschlag genommen. Das reicht mir von der Geschwindigkeit und auch Kapazität (z.Zt.) vollkommen aus. Als Stick nutze ich mein Shuffle, der schneller als mein micro von SanDisk. Gut der Letzter ist von allen der Kleinste. Wird aber von mir nur noch selten genutzt.
     
  10. MacS

    MacS Active Member

    Thema Geschwindigkeit und Flash-Speicher: leider ist es so, das Flash-Speicher leider nicht sehr schnell ist, sodass USB2 völlig unterfordert ist. Schnelle CF- oder SD-Karten schaffen nicht mehr als 8 bis max. 10 MB/s. Und da ist USB2 völlig ausreichend. Flash-Speicher ist sogar meist langsamer, im Schnitt nicht schneller als 3-5 MB/s!
     

Diese Seite empfehlen