Geräusche vom Powerbook im Ruhezustand.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Maceo, 9. September 2002.

  1. Maceo

    Maceo New Member

    Hallo Leute
     
    Kann mir vielleicht jemand folgendes Phänomen erklären:
    Mein Powerbook 800er macht so ca. alle 10 Sekunden ein leises Geräusch, das von der Festplatte zu kommen scheint. Im normalen Betrieb stört mich das ja nicht. Aber selbst wenn der Mac in den Ruhezustand kommt, ohne Internetverbindung und ohne Screensaver, ist dieses Geräusch zu hören.  
    Warum?
     
    Danke euch
     
  2. Flip

    Flip New Member

    jetzt wo du es sagst macht meiner auch habe ein g4 550

    gruss

    flip
     
  3. Giadello

    Giadello New Member

    Zieh mal das Netzteil ab. Isset dann immer noch zu hören? Bei mir war zuweilen ein sehr leises Fiepen (auch und gerade im Ruhezustand) zu hören. Scheinen die Verdauungsgeräusche des Akkus gewesen zu sein - denn ohne Netzstrom verschwand es sofort.
     
  4. apoc7

    apoc7 New Member

    Nein, es kommt von der Festplatte - eine Akku hör ich nicht laden ;-)
    Wie so ne art Schluckauf... im Ruhezustand ist bei mir aber auch Ruhe.
    ich hab es nur bei Betrieb - wenn sich auch nichts tut... (also mal ne Stunde stehen lassen - Festplatte immer noch aktiv)
     

Diese Seite empfehlen