Gescheiter Browser unter OS X?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Brendelino, 22. April 2001.

  1. Brendelino

    Brendelino New Member

    Hallihallo!

    Ich frage mich, welchen Browser ihr gerade unter OSX benutzt? Omniweb ist zwar schön gerendert, aber lahm ohne Ende. Ausserdem stüzt er in letzter Zeit immer öfter mit diesem fatalen Fehler ab.

    icab ist zwar schneller, sieht aber nicht so gut aus (was ja net schlimm ist)rasselt aber nach spätestens 5 min. ab.

    Von Microschrott IE 5 will ich erst gar nicht reden... das ist doch eine Betaversion des Previews... ;o)

    Weis jemand abhilfe, warum die oberen beiden so oft abrasseln?

    Gruß

    dreAm
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    hi,

    IE habe ich mittlerweile gelöscht. Omniweb mag ich nicht so und ist langsam. ich bin auch unter 9 schon ein icab freund gewesen und unter x ist es der schnellste und mir gefällt auch am besten. er kackt aber desöfteren ab.

    diese woche kommt der neue icab laut interview hier bei mw, der unterstützt dann auch css. und ist hoffentlich stabiler.

    hol dir ja nicht das mozilla preview für x. das hatt ich auch schon - richtig scheiße.

    icab wird der beste browser für den mac werden!!!!

    rene
     
  3. Surly

    Surly New Member

    Ich finde OmniWeb schöner, aber ich mag auch iCab's Schmollmund bei HTML-Fehler. Frag mich nicht warum. Mal sehen was als nächtstes auftaucht.
    Surly
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Mir gefallen sowohl der Omniweb als auch der IE - und der läuft trotz allem bei mir stabiler als iCab und Omni zusammen. Schlecht aussehen tut er auch nicht, da ist der iCab für mich optisch klar das Schlusslicht. Und ich lehne Microsoft nicht kategorisch ab - wenn ich von denen einen technisch korrekten Browser für lau bekomme, der nebenbei weltweit bald standard ist, dann schmeiss ich den nicht von der Platte. Aber auch MS hat noch einiges zu tun...
    Ich bin mal auf Opera gespannt, der war damals unter Win mein Lieblingsbrowser.
     
  5. pull

    pull New Member

    Nur mal so generell ... ist es nicht einfach ein ABSOLUTER Treppenwitz mit was für Problemen in Browsern wir uns rumschlagen müssen ... ich meine damit wir ALLE ... OS 9, X, Windoof ... da sitzen wir alle in einem Boot ... wen das "i" bei Apple wirklich für Internet steht, dann sollte vielleicht mal irgendein extrem überbezahlter CEO dafür sorgen, das wir auch ein Werkzeug in die Hand bekommen, mit dem man auch arbeiten kann - die Hardware geht in die 10.000 und der KOSTENLOSE Browser nimmt einem den ganzen Spass.
    Bin ich der Einzige, dem das seltsam vorkommt???

    Vielleicht wäre es mal interessant sich in den Foren zu einigen, welchen Browser man unterstützt, den auch kauft und damit sicherstellt, dass irgendwann einmal nicht mehr die Korken knallen, nur weil man länger als 2 Stunden ohne Probleme online war ....
     
  6. ede716167

    ede716167 New Member

    Hi,
    bin mit IE 5.1 im Internet. Finde den MS-Browser ziemlich gut, läuft auch sehr stabil. Hier im Forum muss ich allerdings ab und zu mal zurück und wieder vorwärts blättern, weil die Seiten nicht immer korrekt aufgebaut werden. MS IE benutze ich seit meinem Mac-Einstieg, nur von einer kurzen iCab-Phase unterbrochen. iCab werde ich aber vielleicht mal wieder testen. Aber erst, wenn die keine Laufzeitbeschränkung mehr haben!
    Ansonsten finde ich die ganzen Probleme mit Browsern auch echt nervig
    (Java, Applets etc.). Für einen richtig guten Browser würde ich auch zahlen.

    Gruss Andreas
     
  7. zeko

    zeko New Member

    ich finde das OmniWeb nicht so oft abstürzt wie du geschildert hast.

    iCab hat dummerweise unter X so einige Schwierigkeiten.
     

Diese Seite empfehlen