Geschützte Objekte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von coeman2, 22. Mai 2003.

  1. coeman2

    coeman2 New Member

    Hallo,
    bin noch nicht allzu lange mit dem Mac zugange und hab eine (hoffentlich) einfache Frage.

    Gibt es unter X (10.2.6.) eine Möglichkeit, den Papierkorb zu entleeren, auch wenn sich ca. 1100 geschützte Objekte drin befinden?
    Hab ein Programm gelöscht und müßte jetzt jedes einzelne Objekt »entschützen«. Ist ein wenig mühselig. Aber vielleicht wißt ihr ja eine Möglichkeit.

    Danke

    p.s: Die Suche hab ich schon bemüht, aber nix gefunden.
     
  2. Ganz einfach.

    Programme/Dienstprogramme/Terminal.

    Das Programm öffnen und dann schreiben:

    sudo rm -r (die betreffenden Dateien aus dem Papierkorb dort hinein ziehen und eine Leerstelle zwischen dem Befehl und den hineingezogenen Dateien lassen).

    Aber Vorsicht - dieser Vorgang ist endgültig - gilt für alle Dateien, die du mit diesem Unix-Befehl löschst.
     
  3. coeman2

    coeman2 New Member

    Danke, e-engel,
    werd ich mal testen.
    weil du grad beim Thema bist. Gibt es irgendwo eine Übersicht über die Terminal-Befehle? Würde mich gern mal etwas näher damit beschäftigen.

    bis später
     
  4. coeman2

    coeman2 New Member

    Nochmal danke.
    Da muß ich zwar desöfteren mein Englisch-Wörterbuch bemühen, aber auf die Art lern ich wenigstens gleich noch ein wenig Sprache. ;-))

    bis später
     

Diese Seite empfehlen