Geschwindigkeit G4Dual und PB 1,33?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von HWasow, 17. Februar 2005.

  1. HWasow

    HWasow New Member

    Hallo,

    ich hab mal eine dumme Anfängerfrage: Ich arbeite auf der Arbeit mit einem G4 Dual 867 MHz. Jetzt würde mich mal interessieren: Sind das real zwei 867 MHz Prozessor, also fast 1,8 GHz? Oder kann man das nicht so rechnen? Und wenn doch, ist ein G4 Dual mit der Herzzahl dann definitiv schneller als ein Powerbook mit 1,33 GHz? Und wie verhält sich das ganze?

    Vielleicht kann mich mal jemand aufklären. Das wäre super.

    Gruß Henning
     
  2. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    ich würde sagen der dual 867 G4 entspricht etwa einem 1,3 ghz G4, aber sicher nicht einem 1,8.

    ausserdem ist der powermac bei renderjobs dem powerbook wohl überlegen, da hier schnellere hds am werkeln sind.

    bei den dual G4s würde ich takt-frequenz mal 1,5 rechnen
    um sie mit single G4s zu vergleichen.
     
  3. TimP

    TimP New Member

    ich würd sagen: "je nach dem, was man macht"

    programme, die nicht für dual-prozessor-systeme optimiert sind laufen eben auch nicht schneller durch eine 2. cpu. (das sind z.b. fast alle spiele)

    wenn man viel gleichzeitig macht, zahlt sich eine 2. cpu allerdings sehr aus!

    mit apples CHUD-Tools kommt ein kontrollfeld, mit dem man die 2. cpu mal testweis abstellen kann. ich denke, dass der unterschied schon gravierend ist und den beschleunigungsfaktor würde ich zwar auch nicht bei 2, aber doch deutlich über 1,5 ansetzen.

    aber wie gesagt, es kommt halt drauf an, was man am laufen hat!
     
  4. morty

    morty New Member

    ich habe beide rechner zeitgleich laufen gehabt und auch feststellen müssen, das alles, was auf nen dual angepaßt war, dort auch schneller lief, aber vieles auf dem PB einfach schneller war, wenn das programm nur einen prozessor nutzt

    generell würde ich nicht vergleichen, denn für nen mobilen ist das 1,33 GHz PB gut und ausreichend motorisiert, wenn man wirklich mehr leistung benötigt, dann her mit dem dual 2,5 G5

    ich hab nen rundumblick gerendet, mit nem 700ter iBook, dual 867 und nem 1,33 PB, man konnnte direkt von prozessorgeschwindigkeit auf zeit schließen
    programm war ArchiCad + ArtLantis

    wenn du also den rechner voll nutzt, also auch viele programme gleichzeitig, dann den dual, ansonsten, nen single ... die frage ist immer mal wieder beantwortet worden
    wenn du aufrüsten möchtest, dann geht auch nur dual g4

    was BESSER ist, kann keiner sagen, kommt auf DEINEN einsatzzweck an
    ich hab mir das PB zu dem zeitpunkt für unterwegs geholt, seid dem nutze ich es zu 90% , wobei der 867 verkauft wurde und sich jetzt nen dual 1,8 die prozies platt steht ;(
     

Diese Seite empfehlen