Geschwindigkeit Netzwerkverbindung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tilman, 28. Januar 2003.

  1. tilman

    tilman New Member

    Kann man die Netzwerk-Verbindungsgeschwindigkeit von MacOs9.2.2-G4-Rechnern irgendwie beeinflussen?

    Ich hab' massive Probleme zwei Macs(9.2.2) über einen Router zu verbinden, der eine Rechner erkennt den anderen und den Router nicht oder nur sehr selten. Nachdem ich alle mögliche und unmögliche TCP/IP- Einstellungen ausprobiert habe, hat jemand gemeint, ob sich die Verbindungsgeschwindigkeit der Rechner verträgt. Im Systemprofiler wird wirklich Unterschiedliches angezeigt.
     
  2. puderBaer

    puderBaer New Member

    Alle Macs betrieben "Autosensing", d.h., dass die die Geschwindigkeit automatisch abhängig vom Gegengerät einstellen.

    Schlechter elektrischer Kontakt oder geknickte Kabel können dein Problem verursachen. Kabelstecker mal prüfe! Auch die Ethernetsteckdose am Mac mal angucken und prüfen, ob da eines der dünnen goldenen Kontaktfederchen verbogen ist. Auch mal das Kabel tauschen.

    Andererseits gibt es auch schon Mal Probleme mit manchen Routern, die unbedingt VollDuplex fahren wollen, oder die Spanning-Tree Option angestellt haben. Welcher Router ist das denn?
     
  3. tilman

    tilman New Member

    Netgear RO318, die Kabel habe ich alle schon getauscht, wie auch die Ports am Router.

    Ausserdem funktioniert das ganze mit dem alten ISDN-Router, nur mit den neuen DSL-Router habe ich dieses Problem.

    Was aber in beiden Fällen nicht geht: Einloggen auf dem Router von dem Problemrechner aus. Dieser zeigt VollDuplex, der andere nur Halb.
     
  4. puderBaer

    puderBaer New Member

    Aha! Scheint mir ein Problem mit dem Modus zu sein.

    Ist der betroffene Mac mit Mac OS 9 unterwegs? OpenTransport hat nämlich solche Probleme mit dem Unterstützen von Halb/Voll Duplex. Der Port/oder ganze Router sollte besser auf Halbduplex gesetzt werden. Das sollte in der Konfiguration doch gehen, oder?

    Falls nicht gibt es von Apple auch eine Systemerweiterung für 9 mit der Halbduplex, oder Vollduplex "erzwungen" werden kann.
     
  5. tilman

    tilman New Member

    Zum Konfigurieren von Halb oder VollDuplex habe ich nichts im Router gefunden, wobei dieser sich automatisch auf 10Mbps bzw. 100Mbps auf alles einstellen kann.

    Ich würde es gerne mal mit der erwähnten Systemerweiterung probieren, war aber zu blöd sie zu finden, hast Du einen Tip woch ich genau suchen muss?

    Gruß, Tilman
     
  6. puderBaer

    puderBaer New Member

    Info unter :

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=60436-D

    Systemerweiterung unter:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=60436&SaveKCWindowURL=http%3A%2F%2Fkbase.info.apple.com%2Fcgi-bin%2FWebObjects%2Fkbase.woa%2Fwa%2FSaveKCToHomePage&searchMode=Expert&kbhost=kbase.info.apple.com&showButton=false&randomValue=100&showSurvey=false&sessionID=anonymous|163014118

    Hoffentlich hilfts, den Tip hab ich selber von unserer unermüdlichen Kate.
     
  7. tilman

    tilman New Member

    Jetzt habe ich gerade mal wieder kontrolliert, beide Rechner zeigen Vollduplex an.
    Über Ping findet Rechner2 den Router von 8 Versuchen einmal.
    In der Auswahl von R2 ist R1 auswählbar, wird aber dann doch nicht gefunden.
     

Diese Seite empfehlen