Gesichertes Word Dok. Von Mac verschlungen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spike1, 28. Januar 2004.

  1. spike1

    spike1 New Member

    Hallo Spezialisten und die die es noch werden.
    Ich glaube es nicht.
    Während der Rechtschreibprüfung wurde Word unerwartet beendet!
    ( coole Fehlermeldung nicht ?)habe auch noch nie eine erwartete Fehlermeldung gesehen!
    Also: Word dok. hatte einen gültigen Namen, der Speicherort war der Schreibtisch.
    Mit der Suchhilfe ergab es keinen Treffer auch mit Word benutzte Dokumente war kein Erfolg.
    Kiste runterfahren und wieder starten, och nix.
    Wo zum Henker ist dieses Dokument gelandet?
    Ich erinnere mich an die coole switcherin Ellen Feiss die sagte, das "paper wurde devoured"!
    ichwillkeinedosekaufen
    Weiss jemand Rat?

    imac 800 Superdrive OS 10.3.2
     
  2. Rosalinde

    Rosalinde New Member

    puh ...

    unter 9 verschwanden schon mal Dokumenten auf dem Desktop, die dann mit "Schreibtisch aufräumen" oder "Schreibtischdatei neu anlegen" magischerweise wieder da waren.

    Unter X, keine Ahnung.

    Schon mal mit Apfel-F und Sichtbarkeit - alles Einstellung gesucht?
     

Diese Seite empfehlen