gestern abend - paella valenciana mixta

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von akiem, 11. Juli 2004.

  1. akiem

    akiem New Member

    es wurden 4 flaschen wein.

    neben 400 g reis, die zutaten:
    http://homepage.mac.com/akiem1/paella1.jpg
    an fleisch je: 200g rind, kalb, hähnchen und paprikawurst.
    an fisch je: 200 g gambas, flusskrebse, tintenfisch, muscheln, aal und tilapia. an gemüse: parika, lauch, zwiebel, erbsen, bohnen, tomaten, petersilie und chilli. wichtig der safran und die zitronen.
    reicht für 6 personen.

    so sieht es dann auf dem herd kurz vor dem servieren aus:
    http://homepage.mac.com/akiem1/paella2.jpg
    zitrone kann, muss aber nicht sein. in achteln auf die paella und jeder kann es machen wie er will. ich z.b. will :) sardellen über den tomaten sind ein hammer. die tomaten kommen die letzten 10 minuten auf die paella und dämpfen unter dem deckel mit.

    so sieht es auf dem teller aus.
    http://homepage.mac.com/akiem1/paella3.jpg
    wasser neben dem wein ist wichtig, da die paella valencia scharf und etwas salzig ist. 1 flasche wasser, 1 flasche wein/person kommt gut.

    einen süssen nachtisch nach der paella ist pflicht. hier http://homepage.mac.com/akiem1/paella4.jpg ist es ein selbstgemachtes zitroneneisparfait, mit einem fruchtspiegel aus roten johannisbeeren und rhabarber.
     
  2. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Sehr, sehr lecker!!! :embar:

    Der Safran macht den Reis schön gelb. Köstlich schmeckt es, den Reis am Pfannenrand und -boden braun anbrutzeln zu lassen. :sabber:

    (Paella = MMFs Leibspeise)

     
  3. akiem

    akiem New Member

    soll ich dir ein din 4 kuvert voll schicken? ölt villeicht ein bischen durch, aber wenn du es gleich isst, macht das nix :))
     
  4. druckpilz

    druckpilz New Member

    wie !?

    ist da etwa was übriggeblieben ??

    :confused:
     
  5. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    :D

    Heute werde ich meinen Spanier mal wieder heimsuchen, inspiriert von deinem Posting. Bis dahin sehe ich mich an den Fotos satt, bevor der UPS-Mann zum Mundräuber wird. ;)
     
  6. Hodscha

    Hodscha New Member

    Sieht sehr lecker aus :D

    Akiem sollte uns mal ALLE zum Essen einladen :cool:
     
  7. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Für hungerleidende Foren-Mitglieder kocht akiem immer eine Portion mit und mailt sie dann häppchenweise. :embar:
     
  8. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Das halte ich für eine ziemlich gute Idee!!! Setzt er glatt als Bewirtungskosten ab. :cool:
     
  9. Hodscha

    Hodscha New Member

    Ja, so kommen alle auf ihre Kosten. Wir bekommen etwas zu Essen und er kann es auch noch absetzen. :party:
     
  10. suj

    suj sammelt pixel.

    bei uns blieb nix übrig :rolleyes:
     
  11. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Wer allerdings keine Tischmanieren besitzt (und zum Beispiel mit seinen Zopfzipfeln die Paella-Pfanne ausreibt), muss vermutlich in der dunklen Werkstattgrube die Gambas vor sich hin mümmeln. :crazy:
     
  12. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    JAAA, QUÄL UNS!!! :crazy: :D
     
  13. akiem

    akiem New Member

    ;-)

    mal im ernst. es wird immer schwieriger, weil bald nicht mehr bezahlbar, gutes essen auf den tisch zu bringen. allein der fisch für die paella koste ca. 45.-- euro. da habe ich dann aber einen sonderpreis, weil der fischhändler kunde bei mir ist. dann rechnest du noch für das fleisch und gemüse 20.-- euro und du hast für 6 personen gekocht.

    naja lohnt sich halt wegen dem genuss doch immer wieder. gibt es halt am nächsten tag karthäuser klöse mit obst, oder linsen mit spätzle mit wasser und mit ohne wein :)
     
  14. druckpilz

    druckpilz New Member

    fisch 45 €
    gemüse und fleisch 20€

    paella : unbezahlbar !

    :rolleyes:
     
  15. Hodscha

    Hodscha New Member

    Ja, das ist auch mein Eindruck, wenn ich Einkaufen gehe. Es ist erstaunlich, wie teuer gute Lebensmittel geworden sind, egal ob Fisch oder Fleisch. Und das preiswerte Fleisch von Lidl, Aldi oder wie auch immer kann man eh vergessen. Wer kauft sowas?
    Gerade im Lebensmittelbereich hat Qualität seinen Preis.

    Aber auch wenn man Essen geht bezahlt man, seit der Euroumstellung, einiges mehr. Viele Wirte haben wohl nur die Vorzeichen in ihren Speiskarten ausgetauscht. :cool:
     
  16. akiem

    akiem New Member

    ja gut ist dann auch eine orgasmuspaella!

    nicht so eine die sui oben gepostet hat. pfui daibel, die haben die paella mit braunen lehmbrocken anstelle mit safran gewürzt.

    dann kochen wir auch und laden natürlich zeitversetzt ein. einmal die woche ich, einmal die woche der martin, einmal die woche der thorsten...

    ja frauen sind auch dabei, aber nur als staunendes publikum oder klaquere. ja gut mitessen dürfen sie auch. aber klappe halten wenn wir fachsimpeln, sonst gibt es aua oder 1 std. wegsperren ;-)

    kurzwitz: ein frau kocht ein essen.
     
  17. suj

    suj sammelt pixel.

    das möchte ich überlesen!
    diese paella war verdammt lecker und mit andalusischen Zutaten in Andalusien nach Hausfrauenrezept (von einem Kerl) zubereitet. :shake:

    Ausserdem war kein ekliges Fischzeug drin :D:D:D
     
  18. akiem

    akiem New Member

    sag ich doch hausfrauenrezept!!! und wenn der kerl ein kerl war heise ich wotila. es ist immer wieder trauirig von unterdrückten männern (die sich auch sowas noch gefallen lassen) in einzelberichten zu lesen.

    ich fordere männerhäuser für pantoffelhelden. besser wären umerziehungslager!
     
  19. suj

    suj sammelt pixel.

    hast Du was gegen seine Mama gesagt!!!
     
  20. druckpilz

    druckpilz New Member

    möchte klarstellen : die paella hat ein freund gemacht, der zwar nur zur hälfte spanier ist aber dafür zur hälfte auch echter offenbacher !

    gegen diese brisante mischung könnten höchstens echte schwäbische maultaschen aufwarten... :sabber:
     

Diese Seite empfehlen