Gestohlenes Powerbook

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von tastendachs2, 3. September 2003.

  1. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    hallo,
    _
    ich bitte euch hier achtzugeben und ein wenig mitzuhelfen..
    _
    mir (meiner firma) wurde ein powerbook 17" titanium heute am 03. September 2003 entwendet.
    _
    Das Book hat die Seriennummer V732125LMVZ.
    _
    Es weist keinerlei Kratzer o.ä. auf, hat keine Pixelfehler. Es wurde zusammen in einer schwarzen Glattledertasche mit einem USB Card Reader (solch einer der 5 versch. Karten liest) gestohlen. Die Tasche sieht ziemlich starr aus und hat an der Front 2 silberne gebürstete Schnallen.
    _
    Sachdienliche Hinweise die zur Wiederbeschaffung führen werden belohnt. Bitte achtet mal ein bisserl mit drauf wenn ihr mal bei Ebay o.ä. surft! _
    _
    DANKE!
    _
    BENNI _
    _
    PS: BITTE LEUTE MIT MACNEWS o.a. ACCOUNT. POSTET DAS IN EUREN FOREN!
     
  2. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    bist du nicht versichert?! Bring es auf jedenfall zur Anzeige!!!
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Rechner sind ja bei Apple Deutschland samt Besitzer registriert.
    Vieleicht kann man Apple einschalten, in dem man denen mitteilt, das dieses PB nicht mehr im Besitz des Registrierten Users ist und die sachdienliche Hinweise der Polizei übermitteln könnnen, wenn jemand sich mit dieser Seriennummer bei ihnen registrieren läßt.
     
  4. QNX

    QNX New Member

    17" titanium ???

    gibts das überhaupt? :eek:

    QNX
     
  5. Nee, heisst jetzt 17" Aluminianium.
    Aber ist schon ein schlimmer Gau, sowas. Ich glaube nicht, daß man da nicht viel über die Seriennummer machen kann, denn der Dieb wird sie ja nicht gerade beim Apple Service angeben. Kann man nur hoffen, daß er so blöd ist.
     
  6. Jedenfalls sollten wir das unterstützen und jeder von uns, der demnächst ein Powerbook erwerben will, sollte vielleicht bei ebay nach der Seriennummer des Geräts fragen (den Anbieter im Vertraulichen). Die Mac-Gemeinde ist ja nicht so wahnsinnig groß und die Dosianer werden wohl kaum ein 17" Powerbook erwerben wollen.
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Bei macnews.de in die Diebstahlsdatenbank eintragen. Die arbeiten mit CARD-Services.de zusammen.
     
  8. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    GUTER TIPP! :)
     
  9. MacELCH

    MacELCH New Member

    In welcher Gegend wurde es den geklaut ?

    Lapcop installiert gewesen ? (Hilft aber auch nur, wenn die Platte nicht gleich formatiert wird)

    Viel Glück !
     
  10. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    hallo,
    _
    ich bitte euch hier achtzugeben und ein wenig mitzuhelfen..
    _
    mir (meiner firma) wurde ein powerbook 17" titanium heute am 03. September 2003 entwendet.
    _
    Das Book hat die Seriennummer V732125LMVZ.
    _
    Es weist keinerlei Kratzer o.ä. auf, hat keine Pixelfehler. Es wurde zusammen in einer schwarzen Glattledertasche mit einem USB Card Reader (solch einer der 5 versch. Karten liest) gestohlen. Die Tasche sieht ziemlich starr aus und hat an der Front 2 silberne gebürstete Schnallen.
    _
    Sachdienliche Hinweise die zur Wiederbeschaffung führen werden belohnt. Bitte achtet mal ein bisserl mit drauf wenn ihr mal bei Ebay o.ä. surft! _
    _
    DANKE!
    _
    BENNI _
    _
    PS: BITTE LEUTE MIT MACNEWS o.a. ACCOUNT. POSTET DAS IN EUREN FOREN!
     
  11. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    bist du nicht versichert?! Bring es auf jedenfall zur Anzeige!!!
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Rechner sind ja bei Apple Deutschland samt Besitzer registriert.
    Vieleicht kann man Apple einschalten, in dem man denen mitteilt, das dieses PB nicht mehr im Besitz des Registrierten Users ist und die sachdienliche Hinweise der Polizei übermitteln könnnen, wenn jemand sich mit dieser Seriennummer bei ihnen registrieren läßt.
     
  13. QNX

    QNX New Member

    17" titanium ???

    gibts das überhaupt? :eek:

    QNX
     
  14. Nee, heisst jetzt 17" Aluminianium.
    Aber ist schon ein schlimmer Gau, sowas. Ich glaube nicht, daß man da nicht viel über die Seriennummer machen kann, denn der Dieb wird sie ja nicht gerade beim Apple Service angeben. Kann man nur hoffen, daß er so blöd ist.
     
  15. Jedenfalls sollten wir das unterstützen und jeder von uns, der demnächst ein Powerbook erwerben will, sollte vielleicht bei ebay nach der Seriennummer des Geräts fragen (den Anbieter im Vertraulichen). Die Mac-Gemeinde ist ja nicht so wahnsinnig groß und die Dosianer werden wohl kaum ein 17" Powerbook erwerben wollen.
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Bei macnews.de in die Diebstahlsdatenbank eintragen. Die arbeiten mit CARD-Services.de zusammen.
     
  17. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    GUTER TIPP! :)
     
  18. MacELCH

    MacELCH New Member

    In welcher Gegend wurde es den geklaut ?

    Lapcop installiert gewesen ? (Hilft aber auch nur, wenn die Platte nicht gleich formatiert wird)

    Viel Glück !
     
  19. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    hallo,
    _
    ich bitte euch hier achtzugeben und ein wenig mitzuhelfen..
    _
    mir (meiner firma) wurde ein powerbook 17" titanium heute am 03. September 2003 entwendet.
    _
    Das Book hat die Seriennummer V732125LMVZ.
    _
    Es weist keinerlei Kratzer o.ä. auf, hat keine Pixelfehler. Es wurde zusammen in einer schwarzen Glattledertasche mit einem USB Card Reader (solch einer der 5 versch. Karten liest) gestohlen. Die Tasche sieht ziemlich starr aus und hat an der Front 2 silberne gebürstete Schnallen.
    _
    Sachdienliche Hinweise die zur Wiederbeschaffung führen werden belohnt. Bitte achtet mal ein bisserl mit drauf wenn ihr mal bei Ebay o.ä. surft! _
    _
    DANKE!
    _
    BENNI _
    _
    PS: BITTE LEUTE MIT MACNEWS o.a. ACCOUNT. POSTET DAS IN EUREN FOREN!
     
  20. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    bist du nicht versichert?! Bring es auf jedenfall zur Anzeige!!!
     

Diese Seite empfehlen