gibst dafuer vielleicht nen Kurzbefehl?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von logan5, 25. Mai 2003.

  1. logan5

    logan5 New Member

    Folgendes Problem, was mich ziemlich nervt. Versuche bei vielen Sachen die Maus zu vermeiden und nur mit Tastatur zu arbeiten, weil schneller... Wenn ich ein Dokument mit Apfel+W schließen will und nicht speichern will, muss ich mich immer der Maus bemühen, da default (mit return abschließbar) Speichern ausgewählt ist (macht ja auch sinn). Leider konnte ich noch keine Tastenkombination entdecken, die es mir erlaubt auf das "nichtspeichern" Feld zu switchen, weiss da jemand rat? wuerde mir im jahr bestimmt zwei Stunden sparen... :)
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Das ist programmabhängig. Meist funktioniert Command-D für "Don't save". Einige, z. B. InDesign, haben Command-N für "Nicht speichern".
     
  3. taysano

    taysano New Member

    Wenn Du in der Systemsteuerung Tastatursteuerung aktiviert hast un zusätzlich alle steuerelemnet kannst Du mit der TAB-Taste zum Button nicht sichern springen und mit der Space-Taste bestätigen.
     
  4. logan5

    logan5 New Member

    danke das habe ich gesucht, haette mich auch gewundert, wenn es dafuer keinen optin gegeben haette, daaaanke! wieder zwei bis drei stundenim jahr gespart....


    mit shift+tab springt er sogar direkt auf nicht speichern :)
     
  5. alberti11

    alberti11 New Member

    @ Andreas7

    Vielen Dank für den Tipp.

    ...man kann ja immer noch was dazu lernen!!

    Da ich auch zu den Tastenheinis gehöre eine Frage:
    Gibt es nicht irgendwo eine Zusammenstellung?
    Die Befehle die aus der Menuleiste ersichtlich werden sind ja bekannt, aber dieser Apfel+D war mir bisher nur als "Duplikator" bekannt im finder.

    ali
     
  6. logan5

    logan5 New Member

    fuer finder und apple spezifisch findet man in der hilfe unter kurzbefehle einen guten einstieg, gibt glaube viel zu viele um sich alle merken zu koennen... habe mir zusätzlich den "youpie key" installiert der ist freeware und ist mal ziemlich genial, mich nert z.B. auch das apfel*< bzw. apfel*> nicht in allen programmen zwischen in diesem programm geöffneten dokumenten switcht...

    koenne ja hier einen thread starten mit hauefig verwandten kurzbefehlen die das leben ungemein erleichtern, steht zwar irgendwo in der hilfe, aber so haetten wir es irgendwann komprimierter:

    z.B.

    apfel + shift + q = abmelde .....
     
  7. alberti11

    alberti11 New Member

    sehr schön ist auch ctrl+ejectTaste - Ausschalten

    oder Apfel+shift+4 und dann von Apfel auf leertaste wechseln - bringt Kamera icon Mausklick und schon hat man ein Fenster fotografiert;

    ...bei apfel+alt drag und drop machen erzeugt alias;
    wenn man das bei geöffnetetm safari macht, wird es gleichzeitig beendet:rolleyes:

    ali
     
  8. tas

    tas New Member

    @ logan5: ich will ja nicht die heilige Inquisition spielen, aber ist das auf deinem kleinen Bildchen das, was ich denke dass es ist? Und muss das sein?
     
  9. logan5

    logan5 New Member

    wenn ich den penner mit bush jun. etc zeigen würde haettest du sicher recht, aber mit Bert finde ich ok... oder kannst du das bild dann noch ernst nehmen...?
     
  10. tas

    tas New Member

    hast natuerlich recht, es ist eine persoenliche geschmacksfrage. aber ich persoenlich finde, dieser teil der geschichte ist einfach noch zu frisch und grauenhaft, als dass es fuer ironische umdeutung zur verfuegung stuende. und die gefahr des missverstaendnisses finde ich auch recht gross - bei dem winzbild dachte ich zuerst, es sei der groefaz mit seinem treuen schaeferhund, erst auf den 2. blick habe ich bert erkannt. ich bin nicht kompetent, darueber zu urteilen, vielleicht findest du ja noch irgendwo einen zeitzeugen, der dir sagen kann, ob er sich durch so etwas eher provoziert oder belustigt fuehlt (und frag bitte NICHT einen "landser"-heftchen sammelnden unbelehrbaren ;-).
     
  11. macuta

    macuta New Member

    Ws muss doch auf der Welt noch irgendein Bild geben, dass nicht einen der widerlichsten Verbrecher aller Zeiten darstellt.
    @tas
    Danke für Deine Initiative und so, und trotzdem:
    Massenmord hat mit geschmack nichts zu tun!
     
  12. logan5

    logan5 New Member

    als ob das irgendein elend auf der welt lindern würde, wenn ich jetzt dieses bild ändere aber von mir aus...


    weiss den jemand wenigstens aus welcher feder diese haende stammen?
     
  13. tas

    tas New Member

    Also beleidige nicht die Bildung dieses Forums, sonst gibt's escht aerscher!
     
  14. tas

    tas New Member

    Und deine entscheidung zeugt von souveraenitaet und ist richtig. stark!
     
  15. logan5

    logan5 New Member

    peace
     
  16. teorema67

    teorema67 New Member

    Könntest du dein Bildchen nicht wieder zurückändern? Da es jetzt auch bei den alten Postings getauscht ist, kapiert kein ... Mensch, worum sich dieser Thread eigentlich dreht. :rolleyes:
     
  17. bus

    bus New Member

  18. teorema67

    teorema67 New Member

    Eigentlich nicht, denn die Kurzbefehle in der Sichern-Abfrage beim Schließen von Dokumenten sind programmspezifisch, der Finder hat damit nix zu schaffen. Daher nimmt es auch nicht Wunder, dass im Command-D im Finder *Duplicate*, in den Programmen *Plazieren* (InDesign), *Fill down* (Tabellenkalkulationen) oder *Bookmark speichern* (bei vielen Browsern) heißt, in der Sichern-Abfrage aber meist *Don't save* bedeutet.
     
  19. teorema67

    teorema67 New Member

    Eigentlich nicht, denn die Kurzbefehle in der Sichern-Abfrage beim Schließen von Dokumenten sind programmspezifisch, der Finder hat damit nix zu schaffen. Daher nimmt es auch nicht Wunder, dass im Command-D im Finder *Duplicate*, in den Programmen *Plazieren* (InDesign), *Fill down* (Tabellenkalkulationen) oder *Bookmark speichern* (bei vielen Browsern) heißt, in der Sichern-Abfrage aber meist *Don't save* bedeutet.
     
  20. teorema67

    teorema67 New Member

    Eigentlich nicht, denn die Kurzbefehle in der Sichern-Abfrage beim Schließen von Dokumenten sind programmspezifisch, der Finder hat damit nix zu schaffen. Daher nimmt es auch nicht Wunder, dass im Command-D im Finder *Duplicate*, in den Programmen *Plazieren* (InDesign), *Fill down* (Tabellenkalkulationen) oder *Bookmark speichern* (bei vielen Browsern) heißt, in der Sichern-Abfrage aber meist *Don't save* bedeutet.
     

Diese Seite empfehlen