Gibt es einen Mimi-Virus?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Maconym, 6. August 2002.

  1. Maconym

    Maconym New Member

    Oder was läuft falsch, wenn vermutlich der Explorer während des Internetbesuches gelegentlich "Mimi" ruft?

    Ich habe den Mac mit Norton 7.0 überprüft, aber es wurde kein Virus gefunden.

    An dem befallenen Mac sind auch öfters mal Kollegen dran. Hat mir da etwa einer ein Gag-Programm installiert? Jedenfalls habe ich im Systemordner keine verdächtige unbekannte Datei entdeckt ...

    Hat jemand eine Lösung gegen "Mimi"?
     
  2. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    ...Mimi "ruft"???

    Was genau macht er denn?
     
  3. macweibchen

    macweibchen New Member

    Haha, das muss ich meiner Freundin (Mimi!!) erzählen! ;))

    Verstehe allerdings auch nicht genau, was du meinst! ;)
     
  4. Blackness

    Blackness Gast

    Vielleicht hat Dir jemand heimlich ne Systemerweiterung installiert. Ich kann mich noch erinnern, da gabs mal so eine daß der Mac Schnupfen hatte. Er hat dann durchgehend geschnieft! :)
     
  5. Maconym

    Maconym New Member

    Das Einzige was scheinbar geschieht, sind (hoffentlich nur) die Mimi-Rufe, die in unregelmäßigen Abständen erklingen.

    Und zwar in einer Stimm- und Tonlage, die echt nerven kann ...
     
  6. Maconym

    Maconym New Member

    Es geht um nervende "Mimi-Rufe", die mich beim Arbeiten stören ...
     
  7. Maconym

    Maconym New Member

    Habe keine verdächtige Systemerweiterung gefunden. Oder wäre die auch aktiv, sollte sie jemand unsichtbar gemacht haben ...?
     
  8. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    ´tschuldigung, aber die Rufe kommen sicher aus Deinem Mac?
     
  9. Kafi

    Kafi New Member

    Wenn es wirklich ein Mimi aus Deinen Lautsprechern ist, sollte es eine Systemerweiterung oder ein Kontrollfeld sein.
    Es gibt einige solcher "Fun"-Erweiterungen, z.B. rülpsen, schnarchen, lachen, husten.

    Seltsam ist allerdings, dass es nur beim Benutzen von IE aufzutreten scheint.
    Vielleicht ist es ja auch der Warnton, den irgendjemand Lustiges in Dein System gespielt hat?!
     
  10. Maconym

    Maconym New Member

    mein' Mac, sondern der meines Arbeitgebers ...

    Wenn die Rufe zuviel werden, helfe ich mir, indem ich den Mac leise stelle. Ist aber keine Lösung, denn normalerweise höre ich ihm gerne zu.

    Noch der Hinweis, daß die Rufe wirklich unregelmäßig kommen, jetzt ist z.B. seit mindestens einer Stunde auch Ruhe. Aber "Mimi" wird zurückkehren, bestimmt ...
     
  11. Maconym

    Maconym New Member

    Warnton ist es nicht, dann müßte "Mimi" auch bei Systemhinweisen erklingen ...

    Ich vermute, daß IE eine Rolle dabei spielt, denn bisher war IE jedesmal im Vordergrund, als es begann.

    Kann natürlich auch ein anderes Programm sein, daß nur bei aktivem IE selbst aktiv wird.

    Kennt denn niemand dieses Problem? Ihr glücklichen ...
     
  12. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Ähm, nur mal so gefragt:
    Du nimmst uns aber nicht auf die Schippe, gelle?
     
  13. Maconym

    Maconym New Member

    Wirklich nicht. Möchte mich auch nicht lächerlich machen und evtl. sogar noch aus dem Forum verwiesen werden.

    Zudem ging ich davon aus, daß in der Masse der Macwelt-Besucher noch mehr "Mimi"-Erfahrungen haben.

    Zum Vorstellen: Zwergenstimme, also hoher Ton, ruft sporadisch "Mimi", "Mimi". - Aber auch nicht zu häufig, denn jetzt ist auch schon länger wieder Ruhe.

    Oder kennt jemand eine Internetseite, durch deren Besuch und evtl. längeres Verbleiben auf der Seite, Mimi-"Weck-Rufe" ausgelöst werden???
     
  14. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  15. Folker

    Folker New Member

    say' Befehl könnte ein Kollege ein bisschen Schabernack treiben - Voraussetzung: Programmverbindung erlaubt.
    Unter OS 9.x müsste es folgendermaßen gehen:

    tell app "Finder" of machine "DerzuattackierendeMac"
    say "me me"
    end tell

    Stimme und Geschwindigkeit des Sprechers etc. können eingestellt werden.
     
  16. Maconym

    Maconym New Member

    Glaube kaum, daß die obere Etage dafür Geld ausgeben würde.

    Zudem haben wir OS X noch nicht installiert ...
     
  17. Maconym

    Maconym New Member

    Habe Verbindungen überprüft:

    File Sharing aus

    Programmverbindungen aus

    ...
     
  18. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Hört man auch noch Getrappel dazu? Dann dürfte es eine AOL-Werbung sein. Beobachte mal genau: tritt das Phänomen nur bei bestimmten Seiten auf?
     
  19. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Oh ne! Das kann ja wohl nicht wahr sein! Was muss man sich von diesen Hanswürsten noch alles gefallen lassen?! Am Wochenende war ich Hausi bei meinen Eltern, mein Vater ist auch mit AOL im Netz. Das ist ja grauenhaft! Jedesmal dieses mild anerotisierte willkommen,...(Pause)...Sie haben Post.... Da bekommt man ja Lippenherpes von!
     
  20. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Ist ja nur eine Vermutung. Aber wenn sie zutrifft, hat sich die Werbemaßnahme für AOL ja gelohnt. Wir haben jetzt die Marke fast unauslöschlich in unsere Köpfe geprügelt bekommen.
     

Diese Seite empfehlen