gibts ein dhcp tool für osx?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hugin, 21. November 2004.

  1. hugin

    hugin New Member

    hi leute,

    gibt es ein dhcp tool für osx?

    ich mein jetzt, das der rechner ips vergibt, und das auch an windows rechner!?

    oder gibts so eine funktion schon im osx integriert?

    lg hugin
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ähem ... geht das nicht automatisch?
    Also ich hab hier nen Ethernet Hub. Und jeder der hier mal im haus ist und seinen PC Laptop an den Hub Steckt und seine netzwerkeinstellugnen auf DHCP hat kann automatisch über die Internet verbindung mit der der mac online ist sofort und ohne weitere Konfiguration surfen.

    Vorrausgesetzt die entsprechenden Dienste sind in den systemeinstellungen "Sharing" freigegeben.
     
  3. hugin

    hugin New Member

    wenn dein router dhcp aktiviert hat, dann gehts schon automatisch!

    ich mach öfters kleine lanpartys, und da hatten wir uns immer einen server ausgebort (win2003) der nur als fileserver diente, und eben ips vergab!

    nur das blöde ist, dass wir den server nicht mehr bekommen, und so hab ich mir gedacht, es wär ja praktisch wenn ich mit dem powerbook die ips vergeben könnt!

    lg hugin
     
  4. Kafi

    Kafi New Member

    es geht, wie kawi sagt, schon. Dazu brauchst du aber, um es komfortable zu haben, eine Internetverbindung.

    Dann gehst du einfach in Sharing, klicks auf Internet, stesllst es enstprechend ein und shcon hast du n dhcp server am laufen,
    die internetverbindung muss zum sharen aber aktiv sein
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    stell dir doch einfach einen router auf?
    kostet nix und funktioniert reibungslos.

    ra.ma.
    oder: http://www.produnis.de/MacGyver/index.php/DHCP-Server
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Normalerweise erledigt ein Router die Funktion des DHCP Servers. Ist am Router ein Switch angeschlossen, so bekommt jeder angeschlossene PC/Mac seine IP, der er als DHCP Client konfiguriert ist. Ob dabei der Router mit dem Internet verbunden ist oder nicht, spielt überhaupt keine Rolle.

    Gruss GU
     
  7. hugin

    hugin New Member

    wenn ich einen router hab, und einen switch, muss ich die dan mittels crossover kabel verbinden?
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    Nein, einfach mittels eines 0815 patch kabels zusammenhängen.
     
  9. John L.

    John L. Active Member

    Nein, Du nimmst n normales (ungekreuztes) Patch Kabel...

    Wenn Du Dir den Router sparen willst und Zeit und Lust und Laune hast, kannst ja mal auf der Mac OS X Server CD rumsuchen...vielleicht findest Du das Paket für den DHCP Server...prinzipiell kann das auch Dein Notebook machen.

    Ne Alternative für DHCP / Firewall / IDS / Webproxy / etc ist IPCOP (auf Linux basierende Firewall mit Zusatzfunktionen, bootfähiges 20 MB Image kriechse hier:
    http://sourceforge.net/projects/ipcop/
    War bei uns 2 Jahre im Einsatz, cooles Teil...!

    John L.
     

Diese Seite empfehlen