Gibt's neue und bessere DVD Ripper???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von BenDERmac, 27. Februar 2003.

  1. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    s was neues, das verbesserungen bringt oder gibt's nur die alt bekannten?
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Hab ich vor kurzer Zeit auch schon mal angefragt. Sieht anscheinend nicht so aus.

    disdoph
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    aktueller Stand:
    FFMPEGX 0.0.6g rippt mit dem mencoder direkt von DVD zu Avi, wahlweise als DivX3, DivX4 oder Xvid.
    DVD auswählen, Tonspur auswählen, Filmlänge berechnen, Start drücken ... paar Stunden später den fertigen AVI auf CD brennen :)

    Da gestern eine neue Mencoder stand alone version erschienen ist wird wohl auch der FFMPG X bald nachziehen und in die 0.0.7 Runde gehen
     
  4. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    es geht nur um einen ripper. nix divx oder sonst was nur rippen ;)
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    wie langweilig ... da steht doch die zeit still bei 0SeX ... oder ?
     
  6. artvandeley

    artvandeley New Member

    Hab ich was verpasst?-Was stimmt denn nicht mit OseX bzw. was könnte denn da besser laufen?

    Oder oute ich mich grade als anspruchsloser Idiot?
    Hm....
     
  7. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    @ artvandeley

    guckst du auf pc ripper und weißt was besser geht ;)
     
  8. artvandeley

    artvandeley New Member

    klar:
    .....auf den Geist....
    .....kaputt.....
    Verstehe, es muß natürlich unbedingt möglich sein in Echtzeit über die Graka zu rippen.
    Und,Hilfe, ich könnte ja nicht im Stande sein jeden Tag mindestens 5 DVDs zu...ää, sichern.
    *schweißerleichtertvonderstirnwisch*
    Ernsthaft, bei den 2 DVDs im Monat, die wirklich des Kopierens würdig sind, find ich das bißchen Knöpfchendrücken doch nicht zu viel. Und wenn dann mal der Compi ne Nacht durchlaufen muß....so what?
    Ich guck übrigens nicht auf PCs.....
     

Diese Seite empfehlen