Gibts was anderes für Tondateien ausser iTunes?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MDK, 14. Januar 2005.

  1. MDK

    MDK Member

    Hallo,

    aus System 7.x war ich gewohnt Tondateien per Doppelklick zu öffnen und sie mir daraufhin anzuhören. Nun, bei meinem MacOsX10.3.5 muss ich alle Dateien mit iTunes öffnen und sie werden alle erst in den iTunes-Ordner kopiert (nerv!).
    Gibt´s nach nicht ein kleines App-Tool, welches mir die Sounds schnell und einfach vorspielt?

    Vielen Dank für Eure Antworten,

    MDK
     
  2. graphitto

    graphitto Wanderer

    Wenn du Audiodateien im Finder (Spaltenansicht!) markierst bekommst du eine Vorschau, in der du sie abspielen kannst, ohne iTunes zu öffnen. Reicht das?

    gruß
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    reine Einstellungssache...versuchs doch mal mit Quicktime oder in der Spaltenansicht direkt im Finder ;)
     
  4. MDK

    MDK Member

    Thanks a lot!! Das reicht mir völlig aus - Yippie
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    in den itunes prefs kannst du es auch so einstellen, dass die dateien nicht automatisch in den itunes musikordner kopiert werden.
     

Diese Seite empfehlen