Glatzen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von terkil, 1. September 2002.

  1. terkil

    terkil Gast

    Vielleicht kann mir das ja mal jemand erklären: Ein Mann im "besten Alter" so um die 30 Jahre alt, vielleicht auch schon an die Vierzig, oder viel jünger, so um die 20.

    Der läßt sich eine Glatze schneiden, so eine richtig brutal aussehende polierte Glatze. Warum ? Ihm fallen nicht die Haare aus, nein, er hat einen normalen und gesunden Haarwuchs. Aber er läßt sich eine Glatze schneiden.

    Für mich machen sich diese Leute gemein mit den gemeinsten Neonazis. Mit Leuten, die grundlos auf andere Leute einprügeln, weil ihnen etwas an deren Äußerem nicht gefällt.

    Vielleicht sind es die langen Haare desjenigen oder was weiß ich. Oder das Opfer hat eine dunklere Hautfarbe, dunkler, weil er oft im südlichen Teil dieser Erdkugel ist oder weil sich die Haut einfach schon nach einigen wenigen Sonnenstrahlen dunkel verfärbt.

    Oder weil er wie ein Südländer aussieht, wie ein Türke oder Araber.
    Diese Glatzenmode. Ich versteh das nicht. Niemals würde ich mir eine Glatze schneiden lassen, weil ich mich nicht gemein machen will mit den gemeinsten Neonazis. Mit brutalen Schlägertypen.......

    Und wenn ich Polizeipräsident von z.B. Berlin wäre, würde ich es den Polizeibeamten verbieten, sich eine Glatze schneiden zu lassen. Weil ich nicht einmal den Gedanken aufkommen lassen möchte, daß "meine Beamten" brutale Neo-Nazi-Schlägertypen sein könnten !
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    denk noch mal drüber nach
     
  3. ughugh

    ughugh New Member

    Ich befürchte, da forderst Du zu viel.
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Bei keinehaare kommt es doch sehr(!) auf den Kopf an. Manche Menschen verfügen über einen ausgesprochen aesthetischen Kopf, so das es eine wahre Freude ist, solche Menschen oben nackt zu betrachten. Dies ist leider in den wenigsten Fällen der Fall. Manche haben auch Läuse. Und wieder andere nur was an der Waffel.
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Convi mit Glatze !

    Das wäre `n Fall für den Bundesgerichtshof.;O)
     
  6. grufti

    grufti New Member

    oh, ich bin ob der terkil'schen Anwandlungen höchst überrascht, um nicht zu sagen, ahngenehm enttäuscht. Wenn auch "das beste Alter" erst ab 50 beginnt. Aber das kannst du kleines Seicherle natürlich noch net wissen.

    Geht mir auch wie dir, und dann merken die Kerle nicht mal, wie beschissen und alt sie mit Glatze ausschauen. Die "echten unechten" Glatzen brauchen es offensichtlich, dass jeder zuerst den Kopf, dann sofort das Schuhwerk anschaut und erleichtert lächelt.

    Schlimmer ist für mich grad der Rattenschnitt mit 0,2 mm Resthaar. Hab hier auch zwei ehemals wirklich hübsche Kerle. Jetzt KZ-Look zum Grausen. Sei aber praktisch, meinen die nur.

    Traurig genug, dass bei uns immer noch Nazis rumrennen. Aber die sollte man möglichst bald wieder sofort erkennen.

    Nur dein Vorschlag mit den Polizeiern, aus dem wird nichts. Hast du schon jemals einen Bullen ohne Dienstmütze gesehen? Aber es kann schon sein, dass manche von denen Glatzköpfe sind und nur deshalb ihre Mütze aufbehalten. Wenn es auch noch so heiß ist...

    Ist sicher nur eine vorübergehende Erscheinung, kann das nur hoffen. Sonst lassen sich die Nazis zuletzt wieder Haare wachsen. Aber so hell sind die gottseidank ja nicht.
    :)
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    terkil wie alt bist du, hm?
    falls du es noch nicht wusstest, glatzen gab es auch schon vor den nazis:)
    .... zudem hat der original echte skinhead aus den docks von england absolut NICHTS mit neonazis zu tun und wehrt sich auch dagegen, dass die hirnis aus der brd dieses outfit trgen. schonmal was von trojan skins gehört?

    nochmal zu den glatzen die hier so rumlaufen. diese sind zu 95% schwul und arbeiten tagsüber in grossen werbeagenturen.

    grüssle danilatore
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Die Jungs von der Halbhirnnaziprügelbrigade laufen, zumindest in Karlsruhe, immernoch mit Glatze und Bomberjacke rum. Aber ich könnte sie mal spaßeshalber fragen, seit wann sie bei Pixelpark arbeiten und ob sie schon Angst um ihren Job haben mussten (Ihr wisst ja, Rezession und so)...
    :)

    OT: http://wwww.strong.dk/girl.html
    Nicht schwul ;)
     
  10. ughugh

    ughugh New Member

    Es gehört schon eine gehörige Portion Naivität dazu, nicht auf den ersten halben Blick einen "Skin" (oder zumindest jemand, der sich dafür hält) von einem Typen mit Glatze zu unterscheiden. Da braucht es auch keinen Blick auf die Schuhe. Und wer sich ob seines oberflächlichen Denkens, von einer Randgruppe sein Erscheinungsbild vorschreiben läßt, ist selber Schuld und eher zu bemitleiden.

    OT .... tsts, convi - es sollte doch wenigstens zum Thema passen
    http://www.geocities.com/baldwomen4u/htm/bald2/html/bald_03.html

    :)

    PS: DieUnterscheidung zwischen Ois, Reds und Fachos wird dann schon schwieriger ;)
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >OT .... tsts, convi - es sollte doch wenigstens zum Thema passen

    Dann wärs ja nich OT. Ich habs halt im Moment bei macserialjunkie gefunden und fand es sehr lustig.


    In the immortal words of Butthead, "This has to be the coolest thing I've ever seen!"
    Hehe hehehe hehe
     
  12. iCON

    iCON New Member

    Ob Glatzen jemand gefallen oder nicht ist reine Geschmackssache und darüber zu streiten, reine Zeitverschwendung. Wer allerdings vom Haarschnitt vorschnelle Rückschlüsse auf Gesinnung zieht, muss sich den Vorwurf der Oberflächlichkeit gefallen lassen.
     
  13. DonRene

    DonRene New Member

    " glatzi rabatzi raus aus unsrer stadt" :))
     
  14. lectric

    lectric New Member

    also glatze gleich nazi ist doch wohl voll der schwachsinn, es ist doch echt traurig, das man anhand von haarschnitten in bestimmte schubladen gesteckt wird, das erzaehl mal den tuerken und arabern hier in kreuzberg, oder sind das jetzt auch alles nazis?
     
  15. Harlequin

    Harlequin Gast

    >> "Schlimmer ist für mich grad der Rattenschnitt mit 0,2 mm Resthaar."

    Damit bin dann wohl ich gemeint. Ach ja, und Brecht.

    ® Harlequin

    .
     
  16. CChristian

    CChristian New Member

    Genau! Alle Glatzenpolizisten entlassen, sofort! Ob mit Naturlocke, oder gezüchtet: egal!
     
  17. neumi

    neumi New Member

    @ convenant:
    oh gott, gibt's die da immer noch?
    bin in ka aufgewachsen und das waren immer sehr "lustige" und viel zu viele begegnungen mit denen. das ist jetzt mehr als 15 jahre her (oh mann!!!) und ich hatte gehofft, daß sich das gelegt hätte. ich habe nie mehr eine stadt erlebt, in denen die trottel so dominierend waren.
    grüße aus münchen
    (wo ich in ca. 12 jahren zwar auch jede menge trottel, aber noch nie einen skin gesehen habe!)
     
  18. RaMa

    RaMa New Member

    ähäm?
    hamse dir was an den kopf geworfen?

    son müll hab ich ja selten gelesen...

    ra.ma.
     
  19. DonRene

    DonRene New Member

    das war ein spass. das war mal ein slogan auf einer anti-skin-demo hier vor ca 20 jahren

    ich htte selbst oft genug ne glatze
     
  20. caMi

    caMi New Member

    Endlich mal wieder ein richtig guter Link , nur der Xboy sei gewarnt!
    Gleich im scrapbook gespeichert.
     

Diese Seite empfehlen