gmx und OS 9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 30. Juli 2004.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Liebe Gemeinde,

    ich sitze hier an einem fremden iMac DV und komme nicht an meine e-mails dran. Die gmx-Seite wird unvollständig aufgebaut und das Einloggen funktioniert einfach nicht -> lande nach Klick auf dem entsprechendem Button immer wieder auf der selben, annähern leeren Seite. Ich hab's mit dem aktuellen iCab und dem Internet Explorer 5 versucht mit jeweils ähnlichem Ergebnis.

    Ist bei gmx grade 'ne Störung oder liegt's am archaischen OS?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Bei mir funzt alles. Geht sogar sehr flott (IE5.1.7, 50MB RAM zugewiesen). Aber warum per Web-Browser, wenn POP3 und SMTP viel bequemer sind?
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    weils ein fremder mac ist. ;)
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    danilat blickt durch!

    :)

    thx für's feedback.
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Das kann man auch so verstehen: du richtest jemanden einen Mac ein, dazu eben auch den eMail-Zugang...

    Aber zum Thema: wichtig scheint mir die großzügige Speicherzuteilung zu sein. Vorallem wenn noch Plug-ins installiert sind!!!
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Also grundsätzlich geht GMX problemlos mit OS 9 und den darauf laufenden Browsern. Ob's in Deinem Fall ein Problem des Macs, des Betriebssystems oder des Browsers ist, oder ob bei GMX ein Problem vorlag, kann ich Dir aber nicht beantworten.

    Christian.
     
  7. frisco68

    frisco68 New Member


    eine arbeitskollegin hatte auf ihrem mac mit os 9 zuhause das gleiche problem. hab ihr dann die letzte für os 9 erhältliche internet-explorer version auf ihren memo-stick gespielt... jetzt funzts wieder.

    internet explorer 5 kann mit dem neuen gmx offenbar nix anfangen - mit 5.1xx irgendwas gehts.
    einfach mal auf die mac-seiten von microschrott gucken!
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    @all:

    Danke für die Anregungen. Bin wieder bei mir daheim; werde bei meinem nächsten Besuch allda mal nach dem aktuellsten IE und der Speicherzuteilung forschen.

    Singer
     
  9. tiroler

    tiroler New Member

    hallo,
    ich kann seit ca 1,5 jahren schon nicht mehr direkt bei gmx.at meine mails abholen.
    mache das mit dem umweg über web.de alle einstellungen für pop.3 smtp ect stimmen...
    aus unbekannter ursache funktionierte das plötzlich nicht mehr, support von gmx konnte auch nicht weiterhelfen.
    weiss jemand einen rat?
     
  10. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, tiroler,

    das Thema mit dem Empfangen oder Abholen von mails per e-mail-client kommt hier im Forum immer wieder mal vor. Es geht; auch bei gmx. Ich selbst benutze als e-mail-client das Mac-OS-eigene Programm "Mail", und es funktioniert seit der OS-Version 10.3 ohne Probleme.

    Um Dir zu raten, brauchen wir Informationen von Dir:

    Mit welcher software klappt es bei Dir nicht?

    Bekommst Du eine Fehlermeldung? Welche?

    Daß die server bei gmx

    pop.gmx.net

    und

    mail.gmx.net

    heißen, weißt Du wahrscheinlich.

    Falls Du es auch mit "Mail" versuchst, dann überprüf mal folgendes:

    Geh in "Mail" ins Menü "Mail" -> "Einstellungen" -> "Accounts" -> "Account-Informationen"; unten klickst Du auf den button "Server-Einstellugen…". Dann wählst Du bei "Identifizierung" den Eintrag "Kennwort" aus und gibst bei "Benutzername" nur Deine gmx-Kundennummer ohne irgendwelche Zusätze ein. In der Spalte "Kennwort" gibst Du Dein gmx-Kennwort ein.

    So funzt's bei mir.
     
  11. tiroler

    tiroler New Member

    Hallo Singer,
    ich benutze Entourage 2001 unter 9.2.2
    Beim Versuch die gmx mails abzurufen kommt die Fehlermeldung -23012
    Vor dem Problem konnte ich normal abrufen, als plötzlich die mailabholung ausfiel.
    Selbst web.de klappte es nicht mehr, nach Löschung des Accounts und neueinrichten funktionierte das wieder, bei gmx half das auch nicht.
    Ich habe keine Lust auf das systemeigene Mail umzusteigen da ich hauptsächlich eben
    mit 9.2.2 arbeite und nicht mit 10.3.4
    Gruss,
    tiroler
     

Diese Seite empfehlen