GoLive 6.0 - Homepage zeigt verwendeten Schrift-Typ nicht an ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mika-13, 28. Februar 2010.

  1. mika-13

    mika-13 New Member

    Hallo,

    ich hab meine Homepage www.mg-leopardgeckos.de mit den Fonts: Handel Gothic erstellt. Diesen Font-Typ musste ich mir aus dem Internet herunterladen, da es den so nicht gibt.

    Ich kann auf meinem MacBook, auf dem ich die HP erstellt hab und die Fonts draufgeladen hab, diesen Schrift-Typ auch sehen, wenn ich die Homepage aufrufe. Aber wenn ich über einen anderen Computer (Mac Mini, oder aber auch Win) auf meine Homepage gehe, dann kommt nur "normale" Schrift...

    Gibt es irgendwo eine Funktion in GoLive, wo ich es einstellen kann, dass mein Schrift-Typ Handel Gothic überall auf den PCs bei den Leuten, die die Homepage anklicken, angezeigt wird? Oder müssen die den Schrift-Typ in ihrer Schriftsammlung haben, damit die Schrift auf der Homepage auch für sie sichtbar wird?

    Über Antworten würd ich mich freuen.

    Grüße, Micha
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Nur deine werten Mitbürger die den Font installiert haben können die Website mit ebenjenem betrachten.
     
  3. pasing

    pasing New Member

    So isses. Die Betrachter einer Internetseite müssen die Schriften auf Ihren Rechnern haben. Darum entweder Allerwelts-Schriften wie Arial oder Helvetica verwenden oder mit Cascading-Stylesheets arbeiten.

    Gruß
    pasing
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    css ändert aber auch nichts daran, dass der darzustellende Font auch auf dem Rechner des Betrachters installiert sein muss.
     
  5. pasing

    pasing New Member

    Wie wahr. Du hast ja so recht.
     
  6. mika-13

    mika-13 New Member

    Na dann danke, dann war alle Mühe, die Schrift zu finden und einzubinden, umsonst :-( Aber ich weiß jetzt wenigstens, woran es liegt. Hatte ich schon vermutet.
     

Diese Seite empfehlen