GoLive 6 ignoriert Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hsiegl, 1. November 2003.

  1. hsiegl

    hsiegl New Member

    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit GoLive 6. Ich habe auf einer WebSite (http://www.f-competition.de/Pages/index_2.html) eine Menüleiste mit einem Mouseover-Effekt hinterlegt, genauso wie ich es schon bei mehreren WebSites gemacht habe. Bei der Browservorschau in GoLive funktioniert das auch einwandfrei, aber Online geht es weder mit Netscape, Explorer, es funktioniert einfach nicht.

    Ich habe die Einstellungen mehrmals kontrolliert, aktiviert und deaktiviert, ohne einen Erfolg.

    Außerdem hab ich unter dem Menüpunkt „Bilder“ die erste Seite der Bilder so angelegt, dass wenn man auf ein Bild klickt sollte die Aktion „Fenster einschieben“ das ausgewählte Bild in einem extra-Fenster groß anzeigen - auch das funktioniert nicht.

    Wie gesagt, ich habe diese Funktionen schon bei mehreren WebSites erfolgreich angewandt.

    Hat jemand ne Ahnung was das sein könnte?

    Gruß und Danke,
    Heiko
     
  2. hsiegl

    hsiegl New Member

    Kennt niemand die Lösung????
     
  3. suj

    suj sammelt pixel.

    hmm, entweder sind die Bilder für die Rollovers nicht auf dem Server, wovon ich nicht ausgehe,...oder da ist sonstwo der Hund vergraben...

    Sind wirklich alle Dateien hochgeladen? Auch die Scriptdatei?:confused:
     
  4. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ha! nichts leichter als das:

    Es gibt zwei Wege:

    1) Golive-> Einstellungen-> Scripte in HTML-Code hinterlegen aktivieren
    2) Doppleklick auf die Seite oben links im Fenster-> Scriptcode in HTML hinterlegen aktivieren

    Hoff damit geholfen zu haben.

    B
     
  5. hsiegl

    hsiegl New Member

    super, genau das wars, jetzt funktionierts!!!! wär ich ehrlich gesagt nicht drauf gekommen, weil ich wie schon erwähnt desöfteren den effekt verwendet habe aber da hab ich noch nie probleme gehabt und auch nix aktivieren müssen.

    also danke nochmal,
    gruß - heiko
     

Diese Seite empfehlen