GoLive und CSS

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Monsterbook, 18. Juni 2004.

  1. Monsterbook

    Monsterbook New Member

    Guten morgen,
    ich brauche hilfe und zwar mit dem Umgang mit CSS in GoLive. Es um folgendes: Ich möchte einen Rahmen so formatieren, so dass wenn ich die Website teste auch immer in der Mitte zentriert bleibt und wenn ich das fenster etwas verkleinere soll der rahmen sich der größe anpassen. Ich glaube das ist verständlich.
     
  2. hapu

    hapu New Member

    eine Tabelle in der Tabelle, alles per HTML-Ausrichtungen ... das könnte ich (fast) - aber per CSS ... das interessiert mich auch!?!?!
     
  3. DieterBo

    DieterBo New Member

  4. Monsterbook

    Monsterbook New Member

    Guten morgen,
    ich brauche hilfe und zwar mit dem Umgang mit CSS in GoLive. Es um folgendes: Ich möchte einen Rahmen so formatieren, so dass wenn ich die Website teste auch immer in der Mitte zentriert bleibt und wenn ich das fenster etwas verkleinere soll der rahmen sich der größe anpassen. Ich glaube das ist verständlich.
     
  5. hapu

    hapu New Member

    eine Tabelle in der Tabelle, alles per HTML-Ausrichtungen ... das könnte ich (fast) - aber per CSS ... das interessiert mich auch!?!?!
     
  6. DieterBo

    DieterBo New Member

  7. Monsterbook

    Monsterbook New Member

    Guten morgen,
    ich brauche hilfe und zwar mit dem Umgang mit CSS in GoLive. Es um folgendes: Ich möchte einen Rahmen so formatieren, so dass wenn ich die Website teste auch immer in der Mitte zentriert bleibt und wenn ich das fenster etwas verkleinere soll der rahmen sich der größe anpassen. Ich glaube das ist verständlich.
     
  8. Monsterbook

    Monsterbook New Member

    Guten morgen,
    ich brauche hilfe und zwar mit dem Umgang mit CSS in GoLive. Es um folgendes: Ich möchte einen Rahmen so formatieren, so dass wenn ich die Website teste auch immer in der Mitte zentriert bleibt und wenn ich das fenster etwas verkleinere soll der rahmen sich der größe anpassen. Ich glaube das ist verständlich.
     
  9. hapu

    hapu New Member

    eine Tabelle in der Tabelle, alles per HTML-Ausrichtungen ... das könnte ich (fast) - aber per CSS ... das interessiert mich auch!?!?!
     
  10. DieterBo

    DieterBo New Member

Diese Seite empfehlen