1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Google Mail und die Adresse

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macbike, 15. Oktober 2005.

  1. macbike

    macbike ooer eister

    In Deutschland bekommt man ja nicht mehr bei Google die @gmail.com Adresse, sonder @googlemail.com, ist aber auch mit dem selben Text vor dem @-Zeichen unter gmail.com zu erreichen. Jetzt bekomme ich von so ner spanischen Mailinglist schon 2 Mails an die Adresse, allerdings @gmail.com. Kann es sein, das Google die Adresse praktisch zwei Mal vergeben hat, kann doch eigentlich nicht sein :confused:
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Glaub ich nicht. Ist wohl auch eher ein Spammer als eine Mailinglist.

    Christian
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Wie Werbemail sieht das eigentlich nicht aus, aber vielleicht ist das ja die neue Masche, in der letzten Mail war jedenfalls ne PowerPoint Präsentation drin…aber da ich kein PowerPoint hab und mich das auch in keinster Weise interessiert ises gleich in den Papierkorb.

    Hab das mal übersetzten lassen, schreiben tut er sowas:

    Das mal so vom Übersetzungswidget…

    Im Anhang dann PepsiCola.ppt :moust:
     

Diese Seite empfehlen