Google Music in Deutschland gestartet

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Wolfgang1956, 14. November 2012.

  1. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Ob iCloud oder Google Music - Clouds sind einfach nicht sicher.

    Vor zehn bis fünfzehn Jahren war dies u. a. eine Vision von Bill Gates, der die technischen Voraussetzungen in Form geeigneter Server fehlten, die den erforderlichen Speicherplatz bereithalten.

    Inzwischen haben die Firmen nachrüsten können und wären tatsächlich in der Lage, potentiellen Cloud-Nutzern entsprechenden Speicherplatz anzubieten. Natürlich kann man ihn bis zu einem gewissen Grad nutzen. Allerdings sollte frau/man sich immer vor Augen halten und bewusst machen, dass nicht nur Hacker sondern auch staatliche Stellen immer wieder versuchen, die Freiheit des Webs und der Fernmeldedienste zu unterlaufen.

    Solange Hacker die Server von Regierungen, Militärs, Industrie, Banken und Versicherungen infiltrieren können, können auch keine Unternehmen wie Apple, Facebook, Google, IBM, Microsoft oder SAP die Sicherheit der Netzwerke garantieren. Insbesondere werfen auch Geheimdienste schon begehrliche Blicke auf diese Daten und auch die Vorratsdatenspeicherung schießt weit über das eigentliche Ziel hinaus.

    Also ich sehe die Angelegenheit sehr kritisch und die Nutzung von Clouds als grob fahrlässig an ...
     

Diese Seite empfehlen