goPod in neuer Version

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mkummer, 8. Oktober 2005.

  1. mkummer

    mkummer New Member

    Für alle iPod-Besitzer: das Utility goPod, welches die EU-Lautstärkebeschränkung auf US Niveau anhebt, gibt es jetzt in v 1.3 - unterstützt die neueste FW und den neuen nano.

    Zu finden auf http://gopod.free-go.net/

    Natürlich: verwenden auf eigene Gefahr. Habe meinen iPod Photo 60 GB und den 4 GB nano gerade geliftet - kein Problem soweit. Lautstärke-Zuwachs geschätzt 25%
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    die Ausgangslautstärke, ändert die sich nur am Kopfhörerausgang oder auch am Dockanschluss?
     
  3. Lila55

    Lila55 New Member

    Danke für den Link! Das wollte ich schon so lange machen und habe mich nie rangetraut. :embar:
    Gerade nun schnell erledigt, und der Unterschied ist wirklich deutlich. Und alles funktioniert noch :nicken:
     
  4. mkummer

    mkummer New Member

    Am Kopfhörer auf jeden Fall - habs mit dem neuen noch nicht getestet - nach meiner Erinnerung auch am Dock in gleicher Weise. Ich bin wirklich froh über diese Software, denn gerade bei Klassik sind die dynamischen Unterschiede oft krass (zB Berlioz Requiem) und da ist die Beschneidung einfach Mist. Warum wir Deutsche da unter dem französischen Diktat stehen? :) Dann dürfte man Stereoanlagen dort auch nicht verkaufen, da man die generell so laut aufdrehen kann, dass es für alle im Umkreis befindlichen Personen unerträglich ist...
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich höre Euch gerade so schlecht. Macht doch mal die Musik leiser... :biggrin:
     
  6. ittmnc

    ittmnc New Member

    Sollte sich nur am Kopfhörer ändern, da der Dock Ausgang eh 0 db hat ;)
     
  7. mkummer

    mkummer New Member

    Hm, das glaube ich nicht? Ich betreibe meinen iPod über Kassettenadapter im Auto und da brauche ich gecapped nicht so aufdrehen, was das Hintergrundrauschen doch spürbar reduziert.
     
  8. ittmnc

    ittmnc New Member

    Aber der Cassetten Adapter steckt im Kopfhörerausgang, oder? Für iTrip User ist das Tool auf jeden Fall sinnvoll!!!
     

Diese Seite empfehlen