Gouvernator

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von DasBo, 8. Oktober 2003.

  1. DasBo

    DasBo New Member

    Gibt's eigentlich schon oder kennt jemand die ersten Auszählungsergebnisse (nicht nur Prognosen oder Umfragen) in Sachen Arnie "Steirische Eiche" Schwarzenegger?
    Das versteht man wohl - wertfrei - unter dem Begriff "das Land der unbegrenzten Möglichkeiten"...
     
  2. Macowski

    Macowski New Member

    Schade, wir hätten ihn hier gut als neuen Bundespräsidenten gebrauchen können. :D
     
  3. DasBo

    DasBo New Member

    Hätte ja gleich auf CNN gucken können: Arnie liegt nach Zwischenstatus ein paar Prozent vor Bustamente (bisher Vize-Gouvernor)...
     
  4. DasBo

    DasBo New Member

    Clint Eastwood ist schon Bürgermeister von Carmel, Charles Bronson weilt nicht mehr unter uns, Arnie ist nun auch vergeben... Bleibt nur noch Bruce Willis?!?
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    ...oder Gojko Mitic...

    :D
     
  6. bsek

    bsek New Member

    nein. der wird unser nächster kanzler!

    aber wie wär es denn mit dem Sachsen-Paule (oder so ähnlich), dem porno-clown ... einen hustler-verleger haben wir hier ja nicht ...:D
     
  7. AllyMac

    AllyMac New Member

    Guuuuteeeeeen Moooooorgeeeeeeeeeeeeeeen!

    :) :)
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Mann Ally, brüll hier nicht so unmotiviert dazwischen, das ist eine ernsthafte politische Debatte!!!
     
  9. 2112

    2112 Raucher

    Till Schweiger wird Ministerpräsident von
    Niedersachsen.

    :) x4
     
  10. Haegar

    Haegar New Member

    ..oder Sylvester Stallone..

    :D
     
  11. AllyMac

    AllyMac New Member

    Morgen lieber Macci......na also ..ich war eigentlich ganz leise!
    Politische Debatte,...cool.

    Nächster Bundeskanzler,...Merkel

    (Ähm, MaxMerkel meinte ich natürlich)

    oder
    endlich mal eine nette Politikerin,..z.B.

    Wouido Gesterwelle
    :D
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    *kopfschüttel*

    Ich versteh den :D nicht...
    Und selbstverständlich Angie und nicht irgendein Max!

    Wird Zeit, dass mal ein "Mann" die Regierungsgeschäfte übernimmt, nachdem diese Frau erst Kohl und dann Merz hat auflaufen lassen. Die paar CSU-Sozialisten kriegt sie bis 2006 auch noch in den Griff - keine Sorge.

    Angie! Angie! Angie!
     
  13. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Um wieder auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen. Er ist gewählt. In was für einer Welt leben wir... *kopfschüttel*
     
  14. AllyMac

    AllyMac New Member

    Aber pit,..denk doch mal zurück an Ronald Reagen,...also im nachhinein,...und ohne hier gross auszuholen, fande ich den echt gut! Besser als Bush&Clinton zusammen,....meineMeinung!

    Der war auch nur n Schauspieler in Western und paar Krimis.

    Ich glaube, das wir die politischen "Fähigkeiten" und natürlich die "skills" wie die amerikaner sagen , von Arnie gar nicht kennen. Sei doch mal ehrlich,...mehr als seine Filme und paar interviews kennen doch die wenigsten, oder?
    Und so viel kaputtmachen kann der sowieso nicht in vier Jahren!
     
  15. curious

    curious New Member

    ...ihre Reden erinnen an evang. Gottesdienst
    Angie die Gottesanbeterin (die Tierchen, die ihre Liebhaber verspeisen)
     
  16. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Soweit ich mich erinnere, war er es doch, der die USA mit diesem unsäglichen Starwars beglücken wollte (Raketenabwehrschirm gegen Ausserirdische oder Russen) und das Land in eine grosse finanzielle Krise gestürzt hat! Clinton hat das wieder rückgängig gemacht und neuen Elan in die Wirtschaft gebracht... (gehört aber nicht hierher, wir reden ja über Arnie)

    Ja, aber Arnie ist nicht mal das! Der ist BODYBUILDER!! Der musste in keinem Film mehr als drei Zeilen auswendig lernen!! Der hat ausser zuviel Testosteron nichts in der Birne!!

    Stimmt, kaputtmachen kann er nicht mehr viel. Das machen die anderen genausogut. Betreffend skills: Ich weiss nur dass der Arnie am Anfang seiner Kandidatur geprahlt hat, dass er sich von niemandem kaufen lassen werde, weil er ja genug Geld habe. Und zwei Wochen später war er schon in den ersten Spendeskandal verwickelt, weil er von irgendjemandem Geld angenommen hatte. Wenn er wirklich "skills" hätte, wären die während seiner Wahlkampagne sicher das eine oder andere Mal aufgeblitzt. Oder meinst du das gehört zu seiner Taktik, möglichst nichts von seinen supertollen Fähigkeiten durchschimmern zu lassen, um dann im Falle einer Wahl alles aufs Mal, zur Überraschung aller, auszupacken? Wär mal was Neues :)

    Und ja: man kennt ihn nicht wirklich gut. Aber ich glaub auch nicht, dass die Amis ihn besser kennen. Die wissen genausowenig über ihn wie wir. Aber dieses wenige scheint denen auszureichen, um ihn zum Gouverneur eines verschuldeten Staates zu wählen, mit der Hoffnung, dass er sie da herausholen kann. Was für Referenzen hat er denn aufzuweisen? Grosse Klappe und viel Geld.

    Das ganze ist ein weiteres Armutszeugnis dieses traurigen Landes (oder zumindest der Kalifornier).
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Eben.

    Was turnst du eigentlich noch hier rum? :D

    Ihre letzte Rede war mal wieder erste Sahne. Schon die Umformulierung des Themas "Quo vadis, Deutschland?" in "Warum stehst du, Deutschland?" war eine Freude.

    (Und immer, wenn Blüm mal wieder "dagegen" ist, bin ich sowieso sehr dafür.)
     
  18. AllyMac

    AllyMac New Member

    pit....
    du hängst die "Messlatte" zu hoch!
    Wenn ich so argumentieren würde wie du,...ja mein lieber,..da wäre fast kein amerikanischer Kandidat annährend gut genug! Weil die , die wirklich "gut" sind in ihrem Fach, die kandidieren erst gar nicht.
    Wir kennen Proffs aus Florida, Regisseure aus Boston und ein Dipl.Ing aus Maryland und ich rede oft mit denen.....die Politik in USA,,,,,,o . o. eigentlich ohne Worte!
    Wir ,...werden es nicht ändern können!
    Sicherlich ist es in Europa anders, aber ob es besser ist ???? weiss ich auch nicht immer!
    gruss
    ali
     
  19. curious

    curious New Member

    na warte...das kriegst du zurück :devil:
     
  20. AllyMac

    AllyMac New Member

    ..ach weisst du,...das nehme ich gelassen hin,...schliesslich kenne ich ihn persönlich ein wenig.
    Dazu sage ich direkt nichts! Denk mir höchstens mein Teil.

    Und c u r i o s , du weisst ja,...es gibt ja nicht nur Politiker die sich für "wichtig" halten.

    gruss
     

Diese Seite empfehlen