Grafik nach Vektorgrafik?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 30. Januar 2005.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Hab mir vor einiger Zeit ein Apple Logo aus dem Netz gesaugt, dass (wenn ich mich richtig erinnere) vektorisiert war.. auf alle fälle konnte ich es in alle Grössen Skalieren, ohne Qualitätseinbusen...

    Jetzt hab ich selber ein Schriftzug, den ich als Vektor-Grafik speichern möchte. Wie mach ich das? Geht das mit Photoshop?
    Gruss
     
  2. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    wenn der Schriftzug nicht als Vektor angelegt wurde, hast Du mit "als Vektor speichern" keine Chance (gibbet nicht).

    In welchem Format liegt der Schriftzug vor??

    Thor
     
  3. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Geht zum Beispiel mit dem Nachzeichnenwerkzeug in Freehand.
    Grafik in Freehand laden, dann mit dem Nachzeichenwerkzeug einen Rahmen um die Grafik aufziehen und schon werden die Konturen nachgezeichnet.
    Wenn Du auf das Werkzeug doppelklickst, hast Du noch eine Menge Einstellmöglichkeiten.
     
  4. thor2

    thor2 New Member

    …mal ehrlich TOC, ist das befriedigend???

    wenn schon professionell, dann nachzeichnen:party:

    Thor
     
  5. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Kommt drauf an. Wenn der Schriftzug nicht allzu fein ist, geht das schon einigermaßen. Nachkorrigieren muß man sowieso meistens. Ansonsten zeichne ich auch lieber von Hand nach...
     
  6. thor2

    thor2 New Member

  7. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    hui, soviele Antworten auf einmal..
    Hab den Schriftzug in Adobe Photoshop gerendert und dann noch nachbearbeitet.. ist also eigentlich kein Schriftzug mehr sondern eher ne Grafik.. steht aber was geschrieben da. und ist einfarbig das ganze.
    Gruss
     
  8. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Vektorisieren kannst Du den in Photoshop trotzdem nicht. Aber sag mal, wenn Du den Schriftzug selbst geschrieben hast, dann hast Du doch auch den Zeichensatz.
    In Illustrator, falls vorhanden, kannst Du dann den Text doch auch schreiben und in Pfade umwandeln.
     
  9. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    @tocomac: Ne, hab den natürlich schon noch recht verändert.. war ne heidenarbeit und das ganze nochmal machen tät mich ansche...

    Den Zeichensatz hab ich ja schon, aber das sieht schon gar nicht mehr so aus, wie der Zeichensatz:embar:

    Ich müsste also diese Schriftzug-Grafik in ne Vektor-Grafik rumstülpen.. mit PS geht das also nicht?

    In welchem Format sollte ich dann die Grafik im PS abspeichern um ihn dann in Freehand bearbeiten zu können? Des Vektorisieren geht also nur mit Freehand?
    Gruss
     
  10. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Ganz normal als Photoshopdatei. Die kann man auch in Freehand öffnen.
     
  11. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    und noch ne frage: Kann ich dann, wenn das ganze Vektorisiert ist, immer noch die z.b. die Farben ändern?
    Sorry, kenn mich nich aus mit Vektorengrafiken.. Vektoren in der Mathematik kenn ich, aber bei Grafiken ist mir das neu..
    Gruss
     
  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    vektorisieren geht mit freehand, illustrator, artpro z.B.
     
  13. thor2

    thor2 New Member

    kannst Du
     
  14. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Das ist dann aber schon High End, falls Du das von Artwork Systems meinst...

    Falls ja, benutzt Du Artpro?
     
  15. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    gut:)

    das heisst, wenn ich das richtig verstanden hab, hab auch mal die Forum-suche bemüht, dann ist Photoshop dazu da, Grafiken zu erstellen (Pixelgrafiken), die dann beim vergrössern verpixelt werden..

    und Freehand ist ein Vektor-Grafik-Programm, dass Vektorgrafiken erstellt, die dann auch net verpixeln, weil das ganze durch ne Mathematische Formel berechnet wird?

    Muss auch ein kluger Kopf gewesen sein, der das erfunden hat!
    Gruss
     
  16. thor2

    thor2 New Member

    so ist das…

    magst Du deinen Schriftzug mal schicken??

    Mal schauen, ob man was draus machen kann.

    Thor
     
  17. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Natürlich kann man mit Photoshop vektorisieren, sogar recht gut !

    Ich habe damit einen großen Aufkleber (Scan), 7 farbig, wunderbar vektorisiert. Mit Streamline & Co war das so nicht möglich.

    Den Scan habe ich zuerst farblich angepaßt, damit möglich wenig Schattierungen drin sind.

    In PS mit "Color Range" im Menü Select (sorry, hab die engl.)
    die erste Farbe auswählen. Mittels Schieberegler kann man den Bereich anpassen, bzw. per Pipette Farben dazunehmen.


    Dann den Knopf "make work Path from selection" in der Pfad Palette drücken.

    Fertig ist die Farbe/ der Pfad als Vektoren

    Das kann man unter "Export" als Pfad sichern und in Illu weiterbearbeiten.


    Hat bei meiner Vorlage sehr gut geklappt.
     
  18. RSC

    RSC ahnungslose

    Um die Pxl-Grafiken besser zu vektorisieren, habe ich die erst im PhotoShop in Graustufen umgewandelt und dann noch mal in Bitmap, mit 1800 dpi, 50% Schwellenwert.
    Dann als TIFF in Freehand importiert und mit einem "Nachzeichen"-Verkzeug vektorisiert.

    Klar, dass ohne Feinschlief per Hand geht garnicht, aber in diesem Fall habe ich nun wirklich wenig Zeit dafür gebraucht.
     
  19. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    @thor2 Ist nett von dir. Möchte das aber lieber selber machen, schliesslich ist man ja hier, um zu lernen:klimper:

    @cosmicalien Menü Select Color Range? Hab ehrlich gesagt keine Ahnung, was das bei meiner Deutschen Version ist. Select deute ich als das Auswahl menu, aber dort hab ich nichts wo Farbe oder ähnlich heisst.. Welches Menu ist es von links nach rechts? und ist Color Range in nem Untermenu, oder ists gleich im Menu? ein bisschen genauer bitte :)
    Tönt aber sonst vernünftig. zumal mein Pic nur die Farbe schwarz hat.
    Gruss
     
  20. RSC

    RSC ahnungslose

    Du liegst richtig, Menü Select Color Range ist nichts anderes als "Farbbereich auswählen" :) . Findest Du in der Menu>Auswahl.
     

Diese Seite empfehlen