grafikkarte für 2. monitor

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jensai, 22. April 2004.

  1. jensai

    jensai New Member

    guten abend,

    suche eine günsitge grafikkarte zum betreiben eines 2.monitors (normaler tft, kein apple cinema diplay) an meiner verbauten geforce 2mx mit 32 mb agb bus ist ja twinview nicht möglich. mac ist ein g4 / 867mhz 10.3.3.

    einen freundlichen tag , allen ...
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    ATI Radeon 7000 kann das.

    Gruss
    Kalle
     
  3. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    oder einfach irgendeine alte pci karte...
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    was heisst für Dich "normaler" TFT??? VGA-Anschluss oder DVI? Ich würde eigentlich dazu raten, eine gebrauchte Grafikkarte zu suchen, die in den AGP-Steckplatz kommt und TwinView ermöglicht, z.B. eine Radeon 8500 oder 9000 Mac Edition. Bekommt man vielleicht auch günstig. Vorteil: Beide Displays bieten volle Quartz Extreme-Unterstützung und Du hast weiterhin einen freien PCI-Steckplatz.
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    die ati 7000 kann all das was du da schreibst :) naja sie braucht halt einen pci platz :)
     
  6. lateralformats

    lateralformats New Member

    Das mit den alten Karten hat Grenzen: meine Picasso hat keine Treiber für X und funktioniert auch nicht. Herstellerseitig tut sich da auch nichts (VillageTronic).
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Sie kann offiziell kein Quartz Extreme, weil das nur über AGP geht. Es gab mal einen Hack, allerdings wurden bei XLR8 auch Probleme des Hacks angesprochen. Desweiteren ist unklar, ob der Hack unter Panther funzt. Wäre mir zuviel Arbeit. Dann lieber einmal eine halbwegs anständige Karte kaufen. Ich würde zur 9000er raten, die hat mit 64 MB genug Speicher an Bord, unterstützt QE und wird passiv gekühlt. Ein solides Ding.
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    ???

    http://www.villagetronic.com/e_su_cl_down.html
     
  9. lateralformats

    lateralformats New Member

    Heey, vielen Dank.

    villagetronic.de endete immer bei dsp-memory, da hatte ich es aufgegeben.
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Für Treiber immer auf den internationalen oder amerikanischen Seiten suchen - gilt für alle Hersteller...(oder zumindest die meisten ;) )
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    quartz extrem setzte einen redeon oder geforce chip mit mindestens 32 MB vorraus. das es „nur“ mit agp karten arbeitet liegt wohl daran das nur mehr agps verbaut werden,
    und die nötigen kernel einstellungen deaktivert sind :)

    PCI Extreme funktioniert auch unter 10.3.
    (bei mir ATI 7000 mit 2 monitoren)
    um dieses zu aktivieren reichen ein paar klicks.
    (naja für mtm scheint das ja schon arbeit zu sein, :))


    download --> http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/16006

    testtool --> http://www.entropy.ch/software/macosx/#quartzextremecheck

    feedback --> http://www.xlr8yourmac.com/OSX/quartz_extreme_PCI_mod.html

    ra.ma.
     
  12. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hier steht wie man ne PC-Radeon flasht.

    Gruss
    Kalle
     
  13. gelu56

    gelu56 New Member

    @ jensai
    Habe gerade eine ATI Radeon 9000 aus einem G4 1,25 GHz zu verkaufen.
    Interesse?
    Dann bitte hier weitersehen -
    Die Karte ist verkauft … 27. April 2004
     
  14. DieterBo

    DieterBo New Member


    Welche haste denne. Habe auch ne alte, 540 glaub ich und mit dem MPDD Updte lief sie wieder.
     

Diese Seite empfehlen