Grafikkarte für iMac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Henri, 12. Februar 2003.

  1. Henri

    Henri New Member

    Hi,
    weiss jemand ob ich meine alte Atirage aus meinem PCI G4 in einen alten 333 MHz iMac bauen kann
     
  2. systemdk

    systemdk New Member

    Ist deine Frage ernst gemeint?
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    nein das geht nicht, da der iMac keine Steckplätze wie PCI oder AGP besitzt.
    Aber eine Suche im hier im Forum oder z.B. bei Google hätte Dir die Antwort auch gegeben.
    Ein Blick ins Handbuch, Programm wie Mactracker oder eine Webseite (http://www.cupertino.de) mit den technischen Daten hätte Dir auch gesagt das es keine Erweiterungssteckplätze gibt.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    nein das geht nicht, da der iMac keine Steckplätze wie PCI oder AGP besitzt.
    Aber eine Suche im hier im Forum oder z.B. bei Google hätte Dir die Antwort auch gegeben.
    Ein Blick ins Handbuch, Programm wie Mactracker oder eine Webseite (http://www.cupertino.de) mit den technischen Daten hätte Dir auch gesagt das es keine Erweiterungssteckplätze gibt.
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    nein das geht nicht, da der iMac keine Steckplätze wie PCI oder AGP besitzt.
    Aber eine Suche im hier im Forum oder z.B. bei Google hätte Dir die Antwort auch gegeben.
    Ein Blick ins Handbuch, Programm wie Mactracker oder eine Webseite (http://www.cupertino.de) mit den technischen Daten hätte Dir auch gesagt das es keine Erweiterungssteckplätze gibt.
     

Diese Seite empfehlen