grafikkarte g3 powerbook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von daff, 10. September 2002.

  1. daff

    daff New Member

    hallo allerseits.

    kann mir jemand sagen, welche grafikkarte in einem g3/500 powerbook normalerweise drin ist?
    habe mir gerade solch ein pb gebraucht gekauft und der verkäufer meinte, da wär eine "ati rage pro" drin. im systemprofiler steht aber "aty rage m3 parent". wo ist der unterschied? ist die eine besser als die andere? kenne mich nicht so aus damit.
    musste aber feststellen, dass die, die in meinem g4 drin ist einen besseren eindruck macht.

    und noch eine frage: gibt es für so ein powerbook austauschkarten, die gut sind? wenn ja, welche? und was kostet das?

    wär nett, wenn sich jemand meldet. hab leider noch keine erfahrung mit powerbooks, ist mein erstes :)

    einen schönen abend
    wünscht daff
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Erstmal: Wilkommen im Club!

    Über technische Einzelheiten kann ich nichts sagen, aber dennoch soviel:
    Grafikkarten in Desktop-Rechnern sind eigentlich immer besser als in Powerbooks, weil da natürlich i. d. R. auch höhere Ansprüche gestellt werden. Ist außerdem vermutlich auch eine Platzfrage und der G4 ist wahrscheinlich auch viel neuer als das PB. Wenn, dann müsste man das mit einem b/w G3 oder einem der ersten G4 vergleichen.

    Austauschkarten gibt es meines Wissens nach nicht, Du wirst wohl damit leben müssen ;-)

    Insgesamt ist das 500er G3 PB ein feines Maschinchen, das mit dem einen oder anderen iBook sicher mithalten kann.

    Viel Spaß und Grüße
     
  3. thesky

    thesky New Member

    Soweit ich weiss, kann man die Graphikkarte nicht austauschen. Leider läuft das Powerbook unter OSX nur sehr gemächlich, um es mal vorsichtig auszudrücken und das liegt hauptsächlich an der Graphikkarte.

    thesky
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    die performance sollte aber unter jaguar um einiges besser werden als unter 10.1.5 - das hab ich jedenfalls bei meinem weissen ibook festgestellt.
     
  5. macbischoff

    macbischoff New Member

    Good evening,

    im PowerBook "Pismo" sind ATI Rage Mobility 128 mit 8 MB VRAM verbaut.

    Der Systemprofiler teilt mit ATI M3p.

    Ist das Gleiche. Austausch (derzeit?)nicht möglich.

    Und der Vergleich mit dem aktuellen iBook geht deshalb nicht, weil dort eine ATI Radeon mit 16 MB "werkelt" und damit beginnt die Unterstützung von Quartz Extreme.

    Eine Rakete wird Dein G3/ 500 unter 10.2 nicht, aber mit ausreichend Arbeitsspeicher kannst Du alle Office-Anwendungen. Internet u.ä. gut bewältigen.

    Bei Bedarf sende ich Dir per Mail die Technische Dokumentation zum PowerBook "Firewire (="Pismo")".

    Gruß macbischoff
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich habe auch nicht behauptet, ein aktuelles weisses ibook zu besitzen. meine rechnerkonfiguration ist wie wir es einst beschlossen hatten immer in meinem profil zu finden...
    und dort steht das vorgängermodell drin.
     
  7. daff

    daff New Member

    hallo macbischoff.

    danke für die auskunft.
    an der techn. doku wär ich durchaus interessiert :)

    aber eine frage hätt ich noch:
    "Eine Rakete wird Dein G3/ 500 unter 10.2 nicht, aber mit ausreichend Arbeitsspeicher kannst Du alle Office-Anwendungen. Internet u.ä. gut bewältigen."

    was meinst du mit ausreichend? sind 256mb genug?

    gruss daff
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    für office und internet reicht das, mehr ist aber nie verkehrt.
     
  9. macbischoff

    macbischoff New Member

    Hallo mac_the_mighty,

    Dein Profil habe ich erst jetzt angeschaut. Wollte nur übertriebene Erwartungen bezüglich Geschwindigkeitszuwachs beim G3-PowerBook mit Jaguar dämpfen.

    @daff zum Arbeitsspeicher ist alles gesagt - außerdem: Du hast Post

    Gruß macbischoff
     

Diese Seite empfehlen