Grafikkarte im iMac ersetzen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxwell, 31. Oktober 2001.

  1. maxwell

    maxwell New Member

    Helft mir mal!

    Habe einen gebrauchten iMac 400DV IN Aussicht, kann aber mit einer 8MB Grafikkarte nicht leben.
    Ist es möglich z.B. eine Radeon einzusetzen oder auch einen 700er Prozessor?
    Oder ist und bleibt der iMac so wie er das Licht der Welt erblickte?

    Vielen Dank im vorhinein

    maxwell
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    nö sieht schlecht aus. es gab mal imacs, die hatten einen mezzamine slot, da konnte man dann so einiges einsetzen..aber alls bestes ne voodoo 2 grafikkarte. den rest kannst du nicht tauschen, denn das ganze iss alles auf die platine gelötet.
    das einzige was du machen kannst, iss das teil übertakten. da gibt es anweisungen im netz die das ganz gut beschreiben.

    z.b

    http://www.xlr8yourmac.com

    xymos
     
  3. maxwell

    maxwell New Member

    Danke, heitert mich nun zwar nicht besonders auf, hilft aber bei der Entscheidungsfindung.
     
  4. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    mezzanine gibt (gab) es nur bei Rev A + B, also bei bondi.
    Vorteil dieser Serie, die Vodoo2 mit 12 MB und das jetzt erhältliche upgrade auf G3 500 mit FW ....

    lg iMike
     
  5. ap

    ap New Member

    hi!
    mezzanine gibt (gab) es nur bei Rev A + B, also bei bondi.
    Vorteil dieser Serie, die Vodoo2 mit 12 MB und das jetzt erhältliche upgrade auf G3 500 mit FW ....
    lg iMike

    Hi
    habe mein bondi 233 aufgerüstet mit der iForce G3 500Mhz und Ram 320Mb.
    Ist die vodoo2 noch erhältlich und wennja,gibt es eine Anleitung zum Umbau? ap
     
  6. McMichael

    McMichael New Member

Diese Seite empfehlen