Grafikkarte mit Displayport für MacPro 3.1

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von G.Auer, 25. April 2014.

  1. G.Auer

    G.Auer Member

    Ich suche eine Graka für meinen MacPro 3.1 um ein 4K Display anschliessen zu können. Mein 30er Cinema Display bekommt immer mehr dunklere Zonen. So ein 32 er mit 4K wäre mein Wunsch. Dazu bräuchte ich aber eine Graka mit Displayport, denn meine derzeitige 8800 hat nur zweit DVID Schnittstellen und die reichen gerade für 2560 x 1600.

    MfG
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Welches System hast du auf dem MacPro? Mir war in Erinnerung, dass du bei SnowLeo bleiben willst. Das könnte ein Problem sein, denn erst ab Mavericks werden einige 4k-Displays überhaupt unterstützt!

    Was passieren kann: das Display zeigt nur nur die hälfte der Pixel an, oder das Display bleibt schwarz. Oder wenn alle Pixel dargestellt werden, dann aber ist die Schrift wegen der hohem Pixeldichte so klein, dass es sehr anstrengend ist zu lesen. Skalieren kann man die Darstellung erst mit Mavericks. Schau dir die aktuelle Zeitschrift c't an. Dort gibt rund um 4k auf Windows, Mac und Lunix umfangreiche Berichte.
     
  3. G.Auer

    G.Auer Member

    Danke MacS !

    Das 10.6.8 brauche ich aber noch wegen MagicMac !
    Die Ct hatte ich mir extra wegen 4K geholt, aber auch da kein Lichtschein in Richtung 4K. Da werde ich wohl, im Falle dass in meinem Cinema Display die Hintergrundbeleuchtung aufgibt, auf einen 30"er von NEC oder EIZO umsteigen müssen, um wenigstens wieder 2560 x 1600 zu haben.
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Brauchst du unbedingt einen Monitor mit dem Seitenverhältnis von 16:10? Die meisten Monis haben mittlerweile ein Seitenverhältnis von 16:9, das wären also bei der gewünschten Größe 2540 x 1440 Px und dafür reicht ein handelsüblicher 27"-Monitor. Es müsste also nicht unbedingt einer der mittlerweile recht exotischen 30"er sein.

    MACaerer
     
  5. G.Auer

    G.Auer Member

    Hallo Maccaerer !

    Da ich oft Bilder von meiner Pentax K5 mit DxO bearbeite kann ich die grössere Höhe gut gebrauchen. Ich brauche nicht breitere Menue's links und rechts sondern das Bild fast in voller Höhe. Auch bei dem gelegentlichen Gebrauch von CAD ist die Höhe angenehm. Ausserdem habe ich mich daran gewöhnt, wenn ich so einen iMac 27 sehe kommt mir das Grausen und wie heisst es doch so schön, man gönnt sich ja sonst nichts ! Oder wie sagen doch unsere Freunde hinter dem grossen Teich: Soar with the Eagle, or scratch with Chicken !

    MfG
     

Diese Seite empfehlen