GraphicConverter 4.5

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von quick, 31. Oktober 2002.

  1. quick

    quick New Member

    "GraphicConverter in Version 4.5 kann PDF importieren
    Das Bildbearbeitungsprogramm GraphicConverter mit zahllosen Filtern und Konvertern für Grafikformate aller Art steht ab sofort in der aktualisierten Version 4.5 für das klassische Mac OS und Mac OS X zur Verfügung. Neu sind Import- und Export-Funktionen für die Formate OTA, PDF (nur Import) und ORF; daneben gibt es zahlreiche Detailverbesserungen, unter anderem Support für Quartz Rendering ab Mac OS X 10.1.5."

    © by macnews

    http://www.lemkesoft.com/gcdownload_us.html
     
  2. shooterko

    shooterko New Member

  3. quick

    quick New Member

    "GraphicConverter 4.5 benötigt eine Upgradeseriennummer. Sie können diese unter folgender URL bei kagi.com bestellen. Diese Seriennummer ist dann für alle Versionen 4.5 bis 5.x gültig. Dies ist das erste kostenpflichtige Update seit 10 Jahren.
    Kunden, die nach dem 1. April 2002 eine Lizenz erworben haben, erhalten eine kostenlose Updateseriennummer, falls uns eine gültige E-Mail-Adresse vorliegt."


    http://www.lemkesoft.com/gcdownload_de.html
     
  4. jasm

    jasm New Member

    ... und damit kann man die von Apple beigelegte Version leider nicht mehr kostenlos aktualisieren :-(
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Na ja, nach 10 Jahren gleichbleibendem Preis das Upgrade für 15 $, das ist mir der GC allemal wert.
     
  6. quick

    quick New Member

    das finde ich auch; der GraphicConverter ist sein geld mehr dann wert.

    naja, wenn es um bezahlen geht kommen die "mecker-leute" :)

    Q
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    So ist es. Dieser kostenpflichige Update war mehr als überfällig. Manchmal wundert es mich schon, wovon bestimmte Sharewareentwickler (z.B. auch DragThing) überhaupt leben, wenn sie nie was für ihre Updates verlangen.

    Allerdings gibt es auch die andere Seite der Medallie, z.B. Aladdin mit StuffIt Deluxe, die für jedes noch so kleine Update unverschämte Preise verlangen.

    Gruss
    Andreas
     
  8. Spanni

    Spanni New Member

    :)
    <mehr dann wert.
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Sehe ich genauso auch wenn ich erst vor genau einem Jahr die zweite Lizenz gekauft habe.
    Werde diese eine trotzdem updaten die andere bleibt erst mal und die vielen Strato & COs auch.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen