GraphicConverter und G4-Optimierung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macNick, 17. Januar 2004.

  1. macNick

    macNick Rückkehrer

    Seit einiger Zeit benutze ich den bekannten und beliebten GC von Lemkesoft (habe schon drei oder vier Updates mitgemacht).

    Habe jetzt die neue Version gezogen und bekomme beim Öffnen eines JPEGs einen Fehlerhinweis (siehe Anhang).

    Was ist das für eine G4-Optimierung? Ist das das Zeug aus dem Ordner "Plugs" des Installationspaketes? Warum ging das vorher und jetzt nicht mehr?

    Das Bild lässt sich zwar trotzdem öffnen, aber das nervt!
     
  2. macNick

    macNick Rückkehrer

    Kennt sich denn keiner mit GraphicConverter aus?
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Mehr als das bei mir im GC-Ordner "plugs" ein "jpeg6G4.framework"-Ordner drin ist, kann ich dir auch nicht sagen. Ggf. mal alles von GC runterschmeissen und komplett neu downloaden und installieren.
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Schreib halt mal den Thomas Lemke an ;)

    Gruss
    Kalle
     
  5. macNick

    macNick Rückkehrer

    Es scheint daran zu liegen, dass der "plugs"-Ordner im selben Verzeichnis wie das eigentliche Programm sein muss.

    Nachdem ich also das ganze Paket (nicht nur das GC-Icon) in den Applications-Ordner gezogen habe, ging es. Ich kann mich nur nicht daran erinnern, dass es vorher auch so gewesen sein soll...
     

Diese Seite empfehlen