GraphicConverter...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacLefty, 26. August 2002.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin alle zusammen...

    Wollte nach meiner Neuinstallation,ne - nich Jaguar,meiner Ma Bilder schicken (PC).
    Ging natürlich in die Hose !
    Mir fiel ein,daß ich das mal in grauer Vorzeit von Macixus (die Bedienung) erklärt bekam.Waren,glaube ich,nur 4-5 Handgriffe.Danach konnte der PC auch meine Bilder öffnen.
    Stichwortsuche ergab leider nichts.Deswegen hier noch mal die Frage nach Hilfe.
    Vielen Dank.

    Habt alle einen knackigen Wochenanfang !!!
     
  2. timmra

    timmra New Member

    Beim Abspeichern mit GC hast Du die Option WWW-Ready! So sollte es dann klappen!
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Moin ChaosLefty ;-)

    - GraphicConverter starten
    - Menü "öffnen"
    - Bild "Lefty in der Sandburg" (= 2002-4711.jpg oder so ne ähnliche Nummer) auf der HD oder deinem Schreibtisch oder wo auch immer du deine Bilder vor Elke versteckst) auswählen
    - Gefunden? Prima!
    - jetzt ist das geöffnete Bild groß zu sehen, stimmt's?
    - Jetzt "sichern unter" im Menü anwählen
    - Fenster öffnet sich. Statt der o.g. nichtssagenden Nummer trägst du ein "LeftySandburg.jpg." So heißt dein Bild jetzt. Wichtig: .jpg stehen lassen!
    - Wie schon vom Vorredner erwähnt, Häkchen bei "www-ready ohne Ressource" setzen
    - auf "Sichern" klicken
    - jetzt kriegst du eine Vorschau zu sehen, links Original, rechts komprimiert und einen Schieberegler. Wenn du den betätigst, also schiebst (macht Spaß!, nicht Elke dranlassen), verändert sich die Speichergröße deines Bildes (kriegst du angezeigt). Je weniger Speicher es braucht, desto schlechter die Qualität für Mamma zum Gucken. Andererseits schlechte Qualität = weniger Stromkosten beim Schicken, weil weniger kB. Schwierigste Entscheidungsarbeit jetzt von dir gefordert! Arbeitskreis einberufen "Bildqualität versus Stromkosten". An Erfrischungsgetränke denken.
    Ergebnis: Kompromiss gefunden, der liegt so bei umme 100 kB pro Sandburgbild. Bei "Elke im Bikini" an mich bitte keine Stromkosten sparen, ich will 100 % :)
    - So, wenn die Leute vom Arbeitskreis sich verabschiedet haben, auf "o.k." oder was auch immer unten rechts steht drücken und fertig.

    Jetzt hast du "LeftySandburg.jpg" auf dem Schreibtisch (wenn du den als Speicherort angegeben hattest) oder in deinem "Sandburg"-Bilderordner.

    Jetzt eMail starten, Adresse Mama reinhauen, Anlage (Büroklammer) klicken, Bild "LeftySandburg.jpg" auswählen, ins Textfeld der Mail kommt "allerliebste Mam, hier bin ich in der Sandburg, aber ohne Geld" und ab die Post.

    Wie immer 15% der Mama-Überweisung als Honorar an mich!
    Gutes Gelingen :))
     
  4. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin alle zusammen...

    Wollte nach meiner Neuinstallation,ne - nich Jaguar,meiner Ma Bilder schicken (PC).
    Ging natürlich in die Hose !
    Mir fiel ein,daß ich das mal in grauer Vorzeit von Macixus (die Bedienung) erklärt bekam.Waren,glaube ich,nur 4-5 Handgriffe.Danach konnte der PC auch meine Bilder öffnen.
    Stichwortsuche ergab leider nichts.Deswegen hier noch mal die Frage nach Hilfe.
    Vielen Dank.

    Habt alle einen knackigen Wochenanfang !!!
     
  5. timmra

    timmra New Member

    Beim Abspeichern mit GC hast Du die Option WWW-Ready! So sollte es dann klappen!
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Moin ChaosLefty ;-)

    - GraphicConverter starten
    - Menü "öffnen"
    - Bild "Lefty in der Sandburg" (= 2002-4711.jpg oder so ne ähnliche Nummer) auf der HD oder deinem Schreibtisch oder wo auch immer du deine Bilder vor Elke versteckst) auswählen
    - Gefunden? Prima!
    - jetzt ist das geöffnete Bild groß zu sehen, stimmt's?
    - Jetzt "sichern unter" im Menü anwählen
    - Fenster öffnet sich. Statt der o.g. nichtssagenden Nummer trägst du ein "LeftySandburg.jpg." So heißt dein Bild jetzt. Wichtig: .jpg stehen lassen!
    - Wie schon vom Vorredner erwähnt, Häkchen bei "www-ready ohne Ressource" setzen
    - auf "Sichern" klicken
    - jetzt kriegst du eine Vorschau zu sehen, links Original, rechts komprimiert und einen Schieberegler. Wenn du den betätigst, also schiebst (macht Spaß!, nicht Elke dranlassen), verändert sich die Speichergröße deines Bildes (kriegst du angezeigt). Je weniger Speicher es braucht, desto schlechter die Qualität für Mamma zum Gucken. Andererseits schlechte Qualität = weniger Stromkosten beim Schicken, weil weniger kB. Schwierigste Entscheidungsarbeit jetzt von dir gefordert! Arbeitskreis einberufen "Bildqualität versus Stromkosten". An Erfrischungsgetränke denken.
    Ergebnis: Kompromiss gefunden, der liegt so bei umme 100 kB pro Sandburgbild. Bei "Elke im Bikini" an mich bitte keine Stromkosten sparen, ich will 100 % :)
    - So, wenn die Leute vom Arbeitskreis sich verabschiedet haben, auf "o.k." oder was auch immer unten rechts steht drücken und fertig.

    Jetzt hast du "LeftySandburg.jpg" auf dem Schreibtisch (wenn du den als Speicherort angegeben hattest) oder in deinem "Sandburg"-Bilderordner.

    Jetzt eMail starten, Adresse Mama reinhauen, Anlage (Büroklammer) klicken, Bild "LeftySandburg.jpg" auswählen, ins Textfeld der Mail kommt "allerliebste Mam, hier bin ich in der Sandburg, aber ohne Geld" und ab die Post.

    Wie immer 15% der Mama-Überweisung als Honorar an mich!
    Gutes Gelingen :))
     
  7. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin alle zusammen...

    Wollte nach meiner Neuinstallation,ne - nich Jaguar,meiner Ma Bilder schicken (PC).
    Ging natürlich in die Hose !
    Mir fiel ein,daß ich das mal in grauer Vorzeit von Macixus (die Bedienung) erklärt bekam.Waren,glaube ich,nur 4-5 Handgriffe.Danach konnte der PC auch meine Bilder öffnen.
    Stichwortsuche ergab leider nichts.Deswegen hier noch mal die Frage nach Hilfe.
    Vielen Dank.

    Habt alle einen knackigen Wochenanfang !!!
     
  8. timmra

    timmra New Member

    Beim Abspeichern mit GC hast Du die Option WWW-Ready! So sollte es dann klappen!
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Moin ChaosLefty ;-)

    - GraphicConverter starten
    - Menü "öffnen"
    - Bild "Lefty in der Sandburg" (= 2002-4711.jpg oder so ne ähnliche Nummer) auf der HD oder deinem Schreibtisch oder wo auch immer du deine Bilder vor Elke versteckst) auswählen
    - Gefunden? Prima!
    - jetzt ist das geöffnete Bild groß zu sehen, stimmt's?
    - Jetzt "sichern unter" im Menü anwählen
    - Fenster öffnet sich. Statt der o.g. nichtssagenden Nummer trägst du ein "LeftySandburg.jpg." So heißt dein Bild jetzt. Wichtig: .jpg stehen lassen!
    - Wie schon vom Vorredner erwähnt, Häkchen bei "www-ready ohne Ressource" setzen
    - auf "Sichern" klicken
    - jetzt kriegst du eine Vorschau zu sehen, links Original, rechts komprimiert und einen Schieberegler. Wenn du den betätigst, also schiebst (macht Spaß!, nicht Elke dranlassen), verändert sich die Speichergröße deines Bildes (kriegst du angezeigt). Je weniger Speicher es braucht, desto schlechter die Qualität für Mamma zum Gucken. Andererseits schlechte Qualität = weniger Stromkosten beim Schicken, weil weniger kB. Schwierigste Entscheidungsarbeit jetzt von dir gefordert! Arbeitskreis einberufen "Bildqualität versus Stromkosten". An Erfrischungsgetränke denken.
    Ergebnis: Kompromiss gefunden, der liegt so bei umme 100 kB pro Sandburgbild. Bei "Elke im Bikini" an mich bitte keine Stromkosten sparen, ich will 100 % :)
    - So, wenn die Leute vom Arbeitskreis sich verabschiedet haben, auf "o.k." oder was auch immer unten rechts steht drücken und fertig.

    Jetzt hast du "LeftySandburg.jpg" auf dem Schreibtisch (wenn du den als Speicherort angegeben hattest) oder in deinem "Sandburg"-Bilderordner.

    Jetzt eMail starten, Adresse Mama reinhauen, Anlage (Büroklammer) klicken, Bild "LeftySandburg.jpg" auswählen, ins Textfeld der Mail kommt "allerliebste Mam, hier bin ich in der Sandburg, aber ohne Geld" und ab die Post.

    Wie immer 15% der Mama-Überweisung als Honorar an mich!
    Gutes Gelingen :))
     
  10. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin alle zusammen...

    Wollte nach meiner Neuinstallation,ne - nich Jaguar,meiner Ma Bilder schicken (PC).
    Ging natürlich in die Hose !
    Mir fiel ein,daß ich das mal in grauer Vorzeit von Macixus (die Bedienung) erklärt bekam.Waren,glaube ich,nur 4-5 Handgriffe.Danach konnte der PC auch meine Bilder öffnen.
    Stichwortsuche ergab leider nichts.Deswegen hier noch mal die Frage nach Hilfe.
    Vielen Dank.

    Habt alle einen knackigen Wochenanfang !!!
     
  11. timmra

    timmra New Member

    Beim Abspeichern mit GC hast Du die Option WWW-Ready! So sollte es dann klappen!
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Moin ChaosLefty ;-)

    - GraphicConverter starten
    - Menü "öffnen"
    - Bild "Lefty in der Sandburg" (= 2002-4711.jpg oder so ne ähnliche Nummer) auf der HD oder deinem Schreibtisch oder wo auch immer du deine Bilder vor Elke versteckst) auswählen
    - Gefunden? Prima!
    - jetzt ist das geöffnete Bild groß zu sehen, stimmt's?
    - Jetzt "sichern unter" im Menü anwählen
    - Fenster öffnet sich. Statt der o.g. nichtssagenden Nummer trägst du ein "LeftySandburg.jpg." So heißt dein Bild jetzt. Wichtig: .jpg stehen lassen!
    - Wie schon vom Vorredner erwähnt, Häkchen bei "www-ready ohne Ressource" setzen
    - auf "Sichern" klicken
    - jetzt kriegst du eine Vorschau zu sehen, links Original, rechts komprimiert und einen Schieberegler. Wenn du den betätigst, also schiebst (macht Spaß!, nicht Elke dranlassen), verändert sich die Speichergröße deines Bildes (kriegst du angezeigt). Je weniger Speicher es braucht, desto schlechter die Qualität für Mamma zum Gucken. Andererseits schlechte Qualität = weniger Stromkosten beim Schicken, weil weniger kB. Schwierigste Entscheidungsarbeit jetzt von dir gefordert! Arbeitskreis einberufen "Bildqualität versus Stromkosten". An Erfrischungsgetränke denken.
    Ergebnis: Kompromiss gefunden, der liegt so bei umme 100 kB pro Sandburgbild. Bei "Elke im Bikini" an mich bitte keine Stromkosten sparen, ich will 100 % :)
    - So, wenn die Leute vom Arbeitskreis sich verabschiedet haben, auf "o.k." oder was auch immer unten rechts steht drücken und fertig.

    Jetzt hast du "LeftySandburg.jpg" auf dem Schreibtisch (wenn du den als Speicherort angegeben hattest) oder in deinem "Sandburg"-Bilderordner.

    Jetzt eMail starten, Adresse Mama reinhauen, Anlage (Büroklammer) klicken, Bild "LeftySandburg.jpg" auswählen, ins Textfeld der Mail kommt "allerliebste Mam, hier bin ich in der Sandburg, aber ohne Geld" und ab die Post.

    Wie immer 15% der Mama-Überweisung als Honorar an mich!
    Gutes Gelingen :))
     
  13. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin alle zusammen...

    Wollte nach meiner Neuinstallation,ne - nich Jaguar,meiner Ma Bilder schicken (PC).
    Ging natürlich in die Hose !
    Mir fiel ein,daß ich das mal in grauer Vorzeit von Macixus (die Bedienung) erklärt bekam.Waren,glaube ich,nur 4-5 Handgriffe.Danach konnte der PC auch meine Bilder öffnen.
    Stichwortsuche ergab leider nichts.Deswegen hier noch mal die Frage nach Hilfe.
    Vielen Dank.

    Habt alle einen knackigen Wochenanfang !!!
     
  14. timmra

    timmra New Member

    Beim Abspeichern mit GC hast Du die Option WWW-Ready! So sollte es dann klappen!
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Moin ChaosLefty ;-)

    - GraphicConverter starten
    - Menü "öffnen"
    - Bild "Lefty in der Sandburg" (= 2002-4711.jpg oder so ne ähnliche Nummer) auf der HD oder deinem Schreibtisch oder wo auch immer du deine Bilder vor Elke versteckst) auswählen
    - Gefunden? Prima!
    - jetzt ist das geöffnete Bild groß zu sehen, stimmt's?
    - Jetzt "sichern unter" im Menü anwählen
    - Fenster öffnet sich. Statt der o.g. nichtssagenden Nummer trägst du ein "LeftySandburg.jpg." So heißt dein Bild jetzt. Wichtig: .jpg stehen lassen!
    - Wie schon vom Vorredner erwähnt, Häkchen bei "www-ready ohne Ressource" setzen
    - auf "Sichern" klicken
    - jetzt kriegst du eine Vorschau zu sehen, links Original, rechts komprimiert und einen Schieberegler. Wenn du den betätigst, also schiebst (macht Spaß!, nicht Elke dranlassen), verändert sich die Speichergröße deines Bildes (kriegst du angezeigt). Je weniger Speicher es braucht, desto schlechter die Qualität für Mamma zum Gucken. Andererseits schlechte Qualität = weniger Stromkosten beim Schicken, weil weniger kB. Schwierigste Entscheidungsarbeit jetzt von dir gefordert! Arbeitskreis einberufen "Bildqualität versus Stromkosten". An Erfrischungsgetränke denken.
    Ergebnis: Kompromiss gefunden, der liegt so bei umme 100 kB pro Sandburgbild. Bei "Elke im Bikini" an mich bitte keine Stromkosten sparen, ich will 100 % :)
    - So, wenn die Leute vom Arbeitskreis sich verabschiedet haben, auf "o.k." oder was auch immer unten rechts steht drücken und fertig.

    Jetzt hast du "LeftySandburg.jpg" auf dem Schreibtisch (wenn du den als Speicherort angegeben hattest) oder in deinem "Sandburg"-Bilderordner.

    Jetzt eMail starten, Adresse Mama reinhauen, Anlage (Büroklammer) klicken, Bild "LeftySandburg.jpg" auswählen, ins Textfeld der Mail kommt "allerliebste Mam, hier bin ich in der Sandburg, aber ohne Geld" und ab die Post.

    Wie immer 15% der Mama-Überweisung als Honorar an mich!
    Gutes Gelingen :))
     

Diese Seite empfehlen