Grauenhaft

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sndryczuk, 6. April 2002.

  1. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Endlich ist gestern meine nagelneue Western Digital (40 GB) fürs externe FW-Gehäuse gekommen. Sie war etwa 6 Wochen weg, hinüber und musste ausgetauscht werden. Also - das Teil wieder eingebaut, angeschlossen, partitioniert, MacOS X via ASR auf 9 gebackupt. Alles lief wie am Schnürchen, 2 Stunden lang, funktionierte so toll, dass ich mir selbst auf die Schultern klopfen wollte - von wegen Probleme mit X installieren, von der externen FW-Platte starten usw. Das ging 2 Stunden lang, dann fing das Teil an zu klackern, wurde furchtbar laut und mountet jetzt wieder nicht mehr. Vermutlich schon wieder hinüber. Die Techniker vom Computerhändler Pabst schauen sich das an, aber da kann man wohl nichts mehr machen. Also wieder das teil zurücksenden. Woran das liegt? keine Ahnung. Irgendwie scheint das Gehäuse Scheisse zu sein...
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ab damit ins Soft und Hardware Forum - sonst denken die Leute wieder das "grauenhaft" bezieht sich auf OS X
    ;o)
     
  3. SRALPH

    SRALPH New Member

    ist es das etwa nicht bei dir?
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    was dreht die WD und in was für einem Gehäuse steckt die ?
    Wenn es eine 7200er ist im IceCube dann kann es ein termisches Problem sein, das die Schreib-Leseköpfen aufsetzen, daher das klackern.
    Die WDs werden wärmer als z.B. IBMs, in kleine FW Gehäuse am bestens flüssiggelagerte 5400rpm Platten.
    Ansonsten 5,25" Gehäuse mit Propeller.

    Joern
     
  5. morty

    morty New Member

    hi,
    könnte es vielleicht auch am brückenchip liegen, der sich verabschiedet, es soll wohl nur der Oxbow 911 laufen und andere verabschieden sich ...

    gruß morty,
    des sich auch noch nen Gehäuse für DVD LW kaufen möchte, aber nicht 130¬ ausgeben möchte
     
  6. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Danke, Freunde, danke.
    Mal sehen, was daraus wird.
    Nein, steckt nicht im Ice Cube, ist aber eine WD mit 7200 Umdrehungen, die in einem Gehäuse mit Lüfter steckt.
    Ice Cube mit 7200 soll aber gehen.
    Ihr macht mir Hoffnung, dass es nur die Bridge oder das Gehäuse ist.
    Sorry für die Möglichkeit der Verwechslung, aber

    X i s t n i e m a l s g r a u e n h a f t
     
  7. thd

    thd New Member

    >>"Ansonsten 5,25" Gehäuse mit Propeller."

    am besten solche 4 meter dreiblatt propeller mit verstellmöglichkeit für langstrecken turboprops ;-)
     
  8. SKoenig

    SKoenig New Member

    Sechsblatt-Propeller. Die sind zwar teurer, erbringen aber eine höhere Wirtschaftlichkeit (Mehr Luftdurchsatz bei gleichem Stromverbrauch in diesem Falle).
    ;-)))

    Gruß
    Stefan
     
  9. thd

    thd New Member

  10. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    ? (Banausen, so geht ihr also mit Menschen in Festsplatten-Not um. Gibts denn keine Seelsorge für leidende HDs?)...
     
  11. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Eben, habe ich auch gehört. Aber bei mir musste es ja etwas exotisches sein; sozusagen wie mein iMac-Graphit DV 400 - durchsichtiges Gehäuse, online bestellt.
    Nie wieder, bei der nächsten neuen HD - nur noch Ice Cube...
     
  12. SKoenig

    SKoenig New Member

    Sechsblatt-Propeller. Die sind zwar teurer, erbringen aber eine höhere Wirtschaftlichkeit (Mehr Luftdurchsatz bei gleichem Stromverbrauch in diesem Falle).
    ;-)))

    Gruß
    Stefan
     
  13. thd

    thd New Member

  14. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    ? (Banausen, so geht ihr also mit Menschen in Festsplatten-Not um. Gibts denn keine Seelsorge für leidende HDs?)...
     
  15. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Eben, habe ich auch gehört. Aber bei mir musste es ja etwas exotisches sein; sozusagen wie mein iMac-Graphit DV 400 - durchsichtiges Gehäuse, online bestellt.
    Nie wieder, bei der nächsten neuen HD - nur noch Ice Cube...
     

Diese Seite empfehlen