Gravis! Das habe ich noch nicht erlebt!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Winston, 24. März 2001.

  1. Winston

    Winston New Member

    Eine Unverschämtheit ist mir heute morgen im Gravis Store Köln widerfahren!

    Ich war um 10 Uhr einer der ersten im Store und habe mitangesehen, wie OS X restlos ausverkauft wurde. Das lag aber vor allem daran, dass sie nur 6 Kopien von OS X da hatten!!

    O.K., das kann ja auch an Apple liegen, habe ich mir gedacht, aber was ich nicht mehr akzeptieren konnte, war das Verhalten des Personals!

    Die Gravis-Leute liefen zwar in den OS X Demo-Day T-Shirts umher, aber von Demo konnte wirklich Null die Rede sein. Wenn das Steve Jobs gesehen hätte, würde er noch heute den gesamten Laden dicht machen! Weder wurde das neue OS X den Kunden erklärt, noch sah sich einer der Verkäufer in der Lage, eine Digitalkamera anzuschließen, um mich von den Vorzügen des Digital-Hub zu überzeugen. Und das an einem von Apple ausgeschriebenen Demo-Day!!!

    So unmotivierte, unprofessionelle und unengagierte Verkäufer habe ich wirklich noch nie in meinem Leben gesehen!
    Da werde ich ja in der Unterhosenabteilung von Karstadt besser beraten und behandelt als im Gravis Store!! Eins ist für mich klar: Da gehe ich NIE WIEDER HIN!!
     
  2. Energija

    Energija New Member

    Ufff, da hab ich ja noch mal Glück gehabt. Habe mir auch überlegt heute zu Gravis-Köln zu gehen. Aber eigentlich bin ich ja Teampoint-Kunde...
    Wer kann noch über OS-X Days Erfahrungen berichten?

    Energija
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Versuchs doch mal bei Cancom. Standardantwort dort: hammwanich müssnwabestelln.
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    hallo,

    ich war heute morgen auch bei gravis in mannheim, man bekam auf jeden fall nur ein X wenn man eines vorbestellt hatte.es kostete nur 299 DM.da hab ich mir gleich noch das buch apple vertraulich mitgenommen.

    demomäßig war da auch nichts, die haben gestern mittag auch erst Mac OS X bekommen.installiert auf nem G4 war es schon. hatte mir das aber gedacht.

    ich geh da normal auch nicht hin aber seit mein kleiner mac dealer um die ecke zu hat,muss ich da halt hin.der ruf ist ja bekannt.

    ich konnte dort noch einen überläufer begrüßen, der sich gerade nen imac 500 indigo kaufte und noch etwas skeptisch schaute. ich hab ihm gesagt das er mit auspacken in 20 min im internet ist, er wollte es nicht recht glauben.

    ich habe für meine MacOS X Insallation ne knappe stunde gebraucht und mich wieder hier gemeldet.

    bis auf meine MP 540 geht alles, ich krieg halt mit deronboard ati keine gescheite auflösung hin.

    ja und da muss man echt umdenken, nicht ganz einfach;-)))

    rene
     
  5. Hans54

    Hans54 New Member

    hallo
    ich habe es heute morgen in Regensburg geholt
    im media markt hat es ein applemann vorgeführt und bei meinem händler hab ich es mir gekauft kein streß keine hektik
    installation kein problem läuft erst mal,man ist ja vorsichtig, auf meinem
    i book 300 auch kein problem bei192mb.
    hans
     
  6. Wolli

    Wolli New Member

    Ich war hier in der Schweiz an einem X-Demo-Day. Auch hier war nicht wirklich viel vorbereitet, da einfach die Zeit nicht reichte, sagte man mir.
    Leider wusste auch praktisch niemand vom X-Day und deshalb kamen auch nur wenige (in dieser Filiale ca. 55 Leute von 08.00 - 12.00).
    Verkauft wurden sage und schreibe doch ganze 47 Kopien von OS X. Und sie hätten noch mehr auf Lager gehabt...
    Das Personal war freundlich. Es gab Sekt und kleine Häppchen zu essen. Sie kannten sich zwar natürlich auch noch nicht wirklich mit X aus, doch sie versuchten den Kunden das wesentlichste zu zeigen und antworteten freundlich auf Fragen.

    Wolli
    wolli.ch.vu
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    hallo Winston!
    So genau um 10h kannst Du gar nicht dagewesen sein, denn ich war kurz nach 10, wirklich nur ein paar Minuten später nach der Öffnung da und hab mir ohne Vorbestellung mein OS X gekauft.
    Vorher hatte ich allerdings auch schon die Odyssee durch den saturn hinter mir, wo es letzte Woche noch auf apples Website hiess, man könne es kaufen... Der Verkäufer in der Mac-Abteilung wusste noch nicht mal was ich überhaupt wollte!

    Aber bei Gravis kann ich Dir sonst völlig zustimmen: Der Laden ist Mist. Hab es da auch nur gekauft, weil es sonst nirgends zu kriegen war.
    In den Preisen und im Kundenumgang lässt Gravis sonst stark zu wünschen übrig. Die Verkäufer sind entweder frech, überheblich oder gleich beides. Mit Preisreduzierungen, die sonst jeder Händler macht, braucht man bei Gravis gar nicht anfangen:
    Weder bei meinem Bekannten, der seinen G4 da gekauft hat noch bei meinem Cousin und dessen iMac gab es auch nur einen Pfennig Preisnachlass. Und das mit zum Teil wirklich frechen Bemerkungen: "Sie können mir als Preis vorschlagen was sie wollen, ich werde genau den Preis auf dem Etikett verlangen..."
    Bei Teampoint gibt es sowas nicht! Deshalb kaufe ich auch lieber da.
    Und daß es nur 6 Stück von OS X da gab, ist doch wohl die Oberfrechheit...
     
  8. wuta1

    wuta1 New Member

    GRAVIS sollte NUR Versand machen . Ich war einmal in DORTMUND im Laden und erwartete ein Riesenladen; sagte das auch dem Taxifahrer , der den Laden vom Namen her gar nicht kannte . Kleines ungemütliches 3.klassiges Lädchen mit 1 G4 ohne Monitor als Ausstellungsstück . Einer Klappe , wie im Western-Saloon , hinter den man nicht durfte . Software konnte man soeben erahnen , nichts mit " mal ausgiebig stöbern " und ziemlich indifferenten Verkäufern . HORROR
    Wer kennt hier in NRW einen GUTEN Mac Store ? Ein Tipp wäre schön.
    Oder gibts das einfach nicht?
    P.S. Mein APPLE HÄNDLER hat mir noch nichtmal 28 Pfennig beim Kauf von DM 3200 erlassen .
     
  9. dolorso

    dolorso New Member

    Hallo,

    zu `gravis` gehe ich schon lange nicht mehr. Seit diese mir während der Garantiezeit Reparaturkosten berechnen wollten. Die haben sich schon öfter blamiert. Arroganz, desinteresse Ignoranz bis in die Geschäftsleitung. Die verstehen sich offenbar als `Aldi` unter den Applehändlern.

    Nun aber mal was erfreuliches: die Präsentation von OS X in Berlin bei Schaulandt war anschaulich erfreulich. Der Operator im X-large OS X- T-shirt wusste auf fast alle Fragen eine Antwort.Doch eine komplette Demo mit allen features war nicht möglich.Mangels Hardware und manches ist sowieso noch nicht klar. Warten wir`s ab. Do.
     
  10. Energija

    Energija New Member

    Hier in Köln war es ähnlich wie Du es beschrieben hast. (Lager mit Kasse)
    Seit 1.3 gibts aber einen schicken neuen Laden (auch in anderen Städten) mit großer Flanierfläche und Ausstellungsstücken zum Anfassen.
    Ärgerlich ist aber das das Personal noch das Alte ist....
     
  11. babette

    babette New Member

    hallo ihr gravis-hasser,

    ich habe den heutigen d-day zwar nicht mitgemacht... (zum glück scheint mir, weil - wenn ausser OS X nix läuft...: so 'n selbstgenügsamen rechner kann ich mir nicht leisten...)
    aber "meinen" gravis muss ich doch sehr in schutz nehmen. die sind nett, kompetent und unheimlich hilfsbereit, selbst wenn klar ist, dass ich nur was wissen möchte und nix kaufe. zuletzt haben sie mir einen uralt-treiber, den ich bei der installation von OS 9.1 unfreiwillig gelöscht habe, problem- und kostenlos auf cd gebrannt...
    mehr kann man doch nicht verlangen, oder?
    grüsse
    babette
     
  12. Winston

    Winston New Member

    Mac Mighty!
    Ich war um Punkt 10 Uhr da. Kurz darauf kam ein lepscher Verkäufer aus dem Hinterzimmer, hielt OS X in einer Hand und rief: "Das ist die letzte, die wir haben, wer will die?...zum ersten, zum zweiten und zum dritten?"

    Den völlig verdutzten Kunden sagte er mit einem breiten Grinsen, dass er "einfach nicht genug" hätte und das wars! Kein Tipp, wo man OS X an diesem Samstag noch bekommen hätte oder eine ernsthafte Entschuldigung!!

    Dieses Verhalten den Kunden gegenüber ist nicht zu tolerieren und eine BODENLOSE UNVERSCHÄMTHEIT!

    Dabei ist die Verkaufsfläche an der Luxemburger Str. in Köln eigentlich hervorragend! Alles schön übersichtlich und Hardware zum Anfassen und Ausprobieren! Aber mit diesen Flegeln will ich nichts mehr zu tun haben! Die sind alles mögliche, nur VERKÄUFER DAS SIND SIE NICHT!!
     
  13. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hi Winston! Ich war heute bei Gravis in Stuttgart. Von Demo-Day Fehlanzeige - auf zwei Rechnern (iMac und G4) war OS X installiert, man konnte daran rumfummeln, das wars auch schon. Von Demo keine Spur. Ich dachte, die machen da Aktion, aber der Laden war so wie immer. Nachdem ich mit dem Start von CroMag Rally auch noch flugs OS X lahmgelegt hatte (darf das denn sein?), verließ ich wieder desillusioniert den Laden...
     
  14. DonRene

    DonRene New Member

    @ akiem,

    ich war wohletwas vor eilig, so ganz hab ich die sache doch nicht im griff.ich weiß nicht wie ich meinen LW 4/600 für den ich wohl die druckerbeschreibung schon gesichtet habe, zum laufen bringen soll.

    wie aktiviert man apple talk?

    rene

    also ein bißschen vielist dass schon ist halt doch was anderes, verlier manchmal den überblick;-)))
     
  15. Winston

    Winston New Member

    s sind teurer als "normale" PC's, also haben Mac-Kunden auch einen hervorragenden Service zu erwarten, habe ich nicht recht?!

    Und ich meine nicht nur einen guten Service, den es ja schon NICHT gibt... ich meine einen HERVORRAGENDEN SERVICE!!
     
  16. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    Tja, bei mir war es so: Neues Display - nicht von Gravis - am Mac von Gravis, vor über 1 Jahr gekauft, blieb schwarz. DOA sagt, es liege am Rechner. Bei Gravis angerufen; tags drauf kam der Techniker, macht nicht viele Worte, schraubt ein wenig rum, drückt hier, drückt da, alles läuft, und gekostet hat es mich nix. Keine 24h nach meinem Anruf bei Gravis - in Köln.
     
  17. Crustaceae

    Crustaceae New Member

    ich hab` im Herbst ein Agfa SnapScanTouch in Bremen bei Gravis gekauft - es war auch sehr freundlich!!!!
     
  18. Winston

    Winston New Member

    Ausnahmen bestätigen sicherlich die Regel! Aber ich bin der Meinung, dass so eine Art "Apple Super Store" uns in Deutschland ganz gut täte!
    Ich war selbst in den USA. Wenn Ihr das sehen würdet, wie die Kundenservice begreifen... da könnte man von einem Kundenparadies sprechen!

    Hier habe ich übrigens ein paar links gefunden, von Bildern der US OSX Demo Days! Das sind schon viel viel besser aus.... http://maccentral.macworld.com/news/0103/images/elite/index.htm
    und
    http://maccentral.macworld.com/news/0103/images/techsource/index.htm
     
  19. lexxx

    lexxx New Member

    Das war in Düsseldorf nicht Anders - man muß das halt selber ausprobieren war der Kommentar.
     
  20. dmerth

    dmerth Member

    Gravis Store Bremen

    bin selten dort, muß lange fahren um hinzukommen, aber wenn ich dort war bin ich gut behandelt worden.
    dmerth
     

Diese Seite empfehlen