Gregor Gysi erklärt Unterschied zwischen Demokratischem Sozialismus und Kommunismus

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Morgenstern, 3. Oktober 2012.

  1. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

  2. batrat

    batrat Wolpertinger

    Wenn man Mitentscheidungsrechte haben will, muss man auch bereit sein unternehmerisches Risiko mitzutragen, sprich einen Teil möglicher Verluste zu übernehmen . Das wird kein Arbeitnehmer wollen.
     
  3. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Dieses Risiko haben AN immer durch das Arbeitsplatzrisiko.
     
  4. McDil

    McDil Gast

    Miteigentum! Hallo! Das ist genossenschaftliches Wirtschaften! Und damit sind die Arbeitnehmer direkt finanziell am Unternehmen beteiligt: Mitspracherecht + Risiko!

    Aber nein! Die Herren Kapitalisten tragen die "Last der Verantwortung®" gerne allein! Daher ist genossenschaftliches Wirtschaften des Teufels!
     

Diese Seite empfehlen