Größe von Bildern mit IE gedownloaded

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tigger, 30. März 2002.

  1. Tigger

    Tigger New Member

    cp' im Terminal kopiere, bekommt es seine Standardgröße, weil das die Resourcen nicht mitkopiert.

    Weiß von euch vielleicht jemand, ob ich irgendwo dem IE sagen kann, das er diese "Dateiaufblähung" sein lassen soll?

    Oder, besser noch, weiß jemand, wie ich Mail sagen kann es soll bei Attachments doch bitte die Resource weglassen?
     
  2. Newbeetle

    Newbeetle New Member

    Wahnsinn, das hab ich noch nie bemerkt.

    Wie man das im IE abschalten kann, weiß ich auch nicht. Aber eine kurzfristige Lösung wäre vielleicht, das Bild

    >in Photoshop öffnen

    >Einstellungen-Dateien sichern...

    >Vorschau: vor dem Speichern fragen anklicken

    >Speichern unter

    >und die Felder: Icon+Macintosh+Windows deaktiviern

    und du hast das Bild in Originalgröße.

    Ist vielleicht nicht die originellste Art, aber vorläufig funktionierts. Der IE hat halt einfach so manche Features, die keiner braucht. Ansonsten halt nen anderen Browser verwenden.

    Gruß
    NB
     
  3. Tigger

    Tigger New Member

    Ich hab mir ein Applescript geschrieben, das die Resourcen vom Bildern entfernt, die man draufwirft.
    Ist noch ein bißchen schneller, als den Photoshop zu öffnen ;)

    Und dann hab ich Apple noch ne Mail geschrieben bezüglich dem Problem, das Mail die Resource Fork als Attachment mitschickt. Das ist ja nicht unbedingt schön, wenn man nem PC Nutzer immer zwei Files schickt. Besonders, wenn das nutzlose dann auch noch größer als das eigene Bild ist. Und das passt ja nun mal nicht zu der schönen heilen Welt, die Apple auf http://www.apple.com/myths beschreibt.
     

Diese Seite empfehlen