Grössere Festplatte im G4 iBook einbauen ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macmix, 8. August 2004.

  1. Macmix

    Macmix New Member

    Hallo

    ich bin am überlegen, ob ich an meinem G4 / 14" / 933 Mhz nicht eine grössere Festplatte einbauen soll ?

    Fragen :

    1 - Wenn ich es selber mache, wird wohl die Garantie futsch sein - oder ? Zu dem hab ich den Gravis - Garantie -Service ( mir fällt gerade der korr. Name nicht ein )...

    2 - Könnte ich es selber ? Hab schon oft an Macs rumgeschraubt...aber das iBook ist ja was anderes als ein 7300 er oder 8500 usw....

    3 - Wenn ich es nicht selber könnte oder wg. der Garantie : Wie lange braucht GRAVIS ? Kann ich es hinbringen...Kaffee trinken gehen und dann wieder mitnehmen ? Und was verlangen die für diesen Service ?

    4 - Welche Platte ? 80 GB sollten es sein.
    Im Moment ist eine FUJITSU MHT2040AT
    drin, die super leise ist und nicht zu heiss wird.

    ( eine ext. HD habe ich schon )

    Gruss
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Habe mal ein weisses G3-iBook mit einer neuen Platte versehen - das war ein schönes Stück harte Arbeit, und nochmal tue ich mir das nicht an...

    1.) jepp, die Garantie ist definitiv futsch!
    2.) das ist Ansichtsache, ob man das hinkriegt, einfach mal auf www.maceinsteiger.de oder www.xlr8yourmac.com (systems-seite) umherstöbern und die Bauanleitungen studieren...
    3.) Keine Ahnung, wie lange Gravis für sowas braucht, aber rechne mal mit mindetens 1 ode 2 vollen Arbeitsstunden, die Dir der Techniker berechnet, denn der Austausch der Platte dauert wirklich einige Zeit. Bei der für Gravis üblichen Schludrigkeit würde ich allerdings davon ausgehen, daß der Rechner mindestens eine Woche weg ist, wenn nicht länger.
    4.) Keine Ahnung, Fachmagazin anschaffen und Tests studieren...

    Viel Erfolg!
     
  3. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Also, ich hab das schon mehrmals gemacht. Es ist viel Arbeit, aber zu schaffen. Man braucht etwas Geschick, aber es geht. Die Garantie ist natürlich futsch.

    Diese Fujitsu MHT… (oder Nachfolger) würde ich auch empfehlen. Allerdings würde ich mir zuvor einen aktuellen Test anschschauen.

    Gruß,
    PM
     
  4. BigMacFan

    BigMacFan New Member

  5. bus

    bus New Member

    Hier noch ein paar Bilder:

    http://www.kodawarisan.com/

    Ausgerechnet die iBook-G4-Strecke hat jetzt aber gerade nicht funktioniert, es kamen nur die ersten beiden Bilder.
     
  6. bus

    bus New Member

    Finde ich eigentlich auch. Die gleiche Linkliste hatte ich vor ein paar Wochen mal auf einer Seite von preterhuman. Leider ist auf letzterer die Liste gar nicht mehr zu finden, und auf deiner funktioniert der Link auf mein 15" PowerBook G4 FW 800 nicht, den Rest habe ich nicht geprüft. Wenn jemand auf das Manual einen funktionierenden Link parat hat, wäre ich mal dankbar.
     
  7. BigMacFan

    BigMacFan New Member

    Ja, ist mir auch schon aufgefallen.
    Ich hatte Glück und vor ein paar Tagen funktionierten die
    Links noch.

    Einfach mal öfters probieren :)

    Viel Glück!

    Steffanie
     
  8. stefan

    stefan New Member

    ich habe diese operation bei meinem alten g3 ibook auch mal vollzogen. da war die garantie aber schon abgelaufen. würde es mir ebenfalls nicht wieder antun. ist ziemlich viel heikle fummelei. der einbau durch gravis ist sicher eine kostspielige angelegenheit.

    mein tipp:
    externe fw hd und auf dem ibook für den mobilen gebrauch nur das nötigste.


    gruß

    s

    ps: falls du jetzt doch noch das manual brauchst, würde ichs heute abend auf meine idisk zum dl legen.
     
  9. Macmix

    Macmix New Member

    Hallo

    DANKE für die ANtworten. Ich denke, dass ich es lasse.
    Erstens wegen Garantie und zweitens wird es durch GRAVIS zu teuer.


    Gruß
     
  10. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hi Macmix,

    du kannst ja Gravis mal ne Mail schicken was die Aktion kostet.

    Ansonsten Garantie abwarten und nen findigen Schrauber suchen.
    Wenn du allerdings jemanden findest der sie dir vernünftig einbaut, der kann sie ja im Garnatiefall auch wieder gegen die Alte tauschen. :rolleyes:

    Ich habe meine iBooks schon des öfteren zerlegt, am Anfang ists am schwierigsten, weil man noch nicht weis wo man am besten anfängt.

    Du kannst dir ja mal das Service Manual von der Seite die Steffanie gepostet hat runterladen und gucken ob du dir das zutraust.

    MfG Ivo
     

Diese Seite empfehlen