Große Bilder drucken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kaule, 27. März 2004.

  1. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Ich hab einen Canon S500 und würde gerne so wie es unter OS9 mit dem Druckertreiber möglich war, Bilder groß auf mehrere Blätter verteilt ausdrucken und diese dann zusammenkleben. Kennt jemand ein Programm, das sowas kann?
    Sollte möglichst Free- oder shareware sein, da ich das so oft nun auch wieder nicht brauche.
     
  2. xena2

    xena2 New Member

    Hallo

    Druckoption / Layout

    Xenja
     
  3. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Jo, das meinte ich, aber unter OSX gibts ja nur noch miniseiten (bis zu 16 Stück) auf ein Blatt Papier, ich wills aber umgedreht, ein Bild auf mehrere Blatt verteilt, mit Beschnittmarken und Kleberand, so wie ich es unter OS 9 im Druckertreiber einstellen konnte
     
  4. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    ?????
     
  5. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Mit AppleWorks ein Zeichnungsdokument erstellen. Dort kannst Du im Menü Format -> Dokument… die Anzahl der Seiten Deines gewählten Papierformatest (z.B. A4) wählen. Im Menü Fenster -> Seitenansicht kannst Du dann auch die Druck- und Papierränder anschauen.

    Gruß,
    PM

    PS: Am besten Du exportierst das Bild im PICT-Format, falls AppleWorks wegen zu wenig Speicher meckern sollte.
     
  6. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    unter os 7 gabs mal ein Progi nannte sich irgendwas mit banner. kannst aber nicht mehr finden und weiss auch nicht obs sowas auch für OSX gibt.
    würde mich auch interessieren.
    googeln nach banner printing etc. half bis jetzt nicht.
     
  7. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    hab da doch was gefunden:

    http://www.rom-logicware.com/wofuer.htm


    Posterdruck. Papyrus' ausgeklügelte Handhabung von Papierformaten erlaubt Ihnen auch auf DIN A4-Druckern, beliebig große Papierformate selbst anzulegen und gestückelt auszudrucken. Papyrus "kachelt" Ihnen dann sauber das Poster auf A4-Blätter, fügt Schnitt- und Kleberänder ein, berücksichtigt die Druckerränder usw.
    Blätter ausdrucken, unvermeidliche Druckerränder abschneiden, an den von Papyrus gesetzten Klebemarken aneinanderfügen, Poster ist fertig.
     
  8. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Also, die Idee mit AW ist schon mal ein Ansatz, danke.
    papyrus ist vielleicht schon etwas teuer für gelegentliche Nutzung, aber ich werds mir mal vormerken, dir auch danke, swissorion.
     

Diese Seite empfehlen