Grossformatdrucker/Plotter

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von teson, 16. Dezember 2003.

  1. teson

    teson New Member

    Hallo,

    wir stehen vor der Entscheidung, uns einen neuen Plotter zuzulegen und schwanken zwischen HP 500PS und 800PS. Da ich von der Materie nicht so wirklich viel Ahnung habe, würde ich mich über alle Hinweise zu Vor- und Nachteilen der beiden Geräte freuen, auch Alternativprodukte sind willkommen - hat z.B. jemand Erfahrung mit Plottern von Epson?!

    Danke+Gruss, teson
     
  2. ab

    ab New Member

    der service von hp sei wesentlich besser als der von epson, erzählt mir ein bekannter aus der druckbranche. technisch geben und nehmen die sich ja kaum was.

    ab
     
  3. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,


    wir haben hier einen HP 500PS - druckt echt sehr gute Plakate in einer angenehmen geschwindigkeit.
    nur würde ich dir raten, das du das teil immer an einem RIP betreibst, denn sonst schläft man ein. das matchen einer PDF/EPS/PS datei kann schnell mal bis zu 15min dauern (oder länger) - wir haben den HP 500PS an einem G4/450 über USB laufen.

    Ich würde nen alten MAc als "Druckerserver" umfunktionieren....


    -xymos.
     
  4. Energija

    Energija New Member

    :rolleyes:


    Hallo xymos,

    was habt ihr für eine Konfiguration, welchen RIP?

    Der 500PS soll für CAD (Archicad) unter OS X eingesetzt werden.
     
  5. teson

    teson New Member

    Woher weisst Du das?! :D

    Gruss, teson
     
  6. Energija

    Energija New Member

    Ich kenn doch euer Büro!
     
  7. teson

    teson New Member

    ...da bin ich aber mal gespannt?!

    Gruss, teson
     
  8. Olley

    Olley Gast

    hi,
    nimm x-rip von microspot . wir benutzen das in verbindung mit einem hp800 und vector works 10.5. als plottserver nimm nen g4.
     

Diese Seite empfehlen